Arbeitsrecht

Wir verfügen über eine der größten und leistungsstärksten arbeitsrechtlichen Praxen auf dem deutschen Markt. Neben unserem Beratungsschwerpunkt im kollektiven Arbeitsrecht bieten wir eine gleichermaßen hohe Kompetenz im Bereich des individuellen Arbeitsrechts. Außergewöhnlich für eine Großkanzlei: Bei uns werden Sie seit vielen Jahren in allen Bereichen des Arbeitsrechts auf dem höchsten Niveau beraten, nicht nur bei Transaktionen. Selbstverständlich begleiten wir aber auch diese mit unserer arbeitsrechtlichen Expertise bestens. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung stellen wir eine effiziente und hervorragende Beratung unserer Mandanten, sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor, sicher.

Durch die Größe unseres Teams stehen einerseits erhebliche arbeitsrechtliche Kapazitäten zur Verfügung, sodass wir auf erhöhten Beratungsbedarf jederzeit, auch sehr kurzfristig, reagieren können. Andererseits bieten wir unseren Mandanten dadurch die notwendige breite fachliche Aufstellung. Hierdurch decken wir auch alle Spezialthemen – etwa das Tarifrecht, die betriebliche Altersversorgung oder den Arbeitnehmerdatenschutz – ab und können jederzeit einen fachlich versierten Ansprechpartner zur Verfügung stellen.

Jedes Unternehmen besitzt seine eigene Identität und Kultur – deswegen ist unsere Beratungsleistung individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Unser Team bietet Ihnen fundierte rechtliche und wirtschaftliche Expertise sowie ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen für die Besonderheiten der betrieblichen Belange Ihres Unternehmens. Wir beraten Sie auf nationaler und internationaler Ebene, denn eine umfassende arbeitsrechtliche Beratung ist oft nicht mehr ohne Einbeziehung des EU-Rechts und der europäischen Rechtsprechung möglich. Problemstellungen mit Auslandsbezug nehmen zudem eine immer größere Rolle in der Beratung ein. An unseren Standorten in Europa und Asien sowie dank unseres internationalen Partnerkanzleinetzwerks sind wir weltweit bestens aufgestellt.

Unsere Lösungsansätze beinhalten eine rechtliche Bewertung unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Ziele, der praktischen Umsetzbarkeit und der Kommunikationsfähigkeit gegenüber der Belegschaft, den Eigentümern und der Öffentlichkeit. Denn nur dann ist es möglich, gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung aller arbeitsrechtlichen Fragestellungen zu erarbeiten und diese erfolgreich und langfristig im Unternehmen umzusetzen.

Unser Beratungsangebot

Restrukturierung
  • Betriebliche Restrukturierungen inkl. der Spaltung, dem Zusammenschluss und dem Schließen von Betrieben
  • Begleitung gesellschaftsrechtlicher Umstrukturierungen, insbesondere zu Fragen der Mitbestimmung in Aufsichtsgremien
  • Begleitung von Umwandlungsvorgängen, bspw. in eine SE oder grenzüberschreitende Verschmelzung inkl. Durchführung von Verhandlungsverfahren mit den Arbeitnehmervertretern
  • Beratung zu Betriebsübergängen
  • Insolvenzarbeitsrecht
Betriebsverfassung
  • Verhandlung mit Betriebsräten
  • Betriebliche Mitbestimmung, Betriebsvereinbarungen, Interessenausgleiche und Sozialpläne
  • Einigungsstellenverfahren
  • Beratung bei der Einführung zeitgemäßer Vergütungssysteme
  • Beratung bei der Flexibilisierung von Arbeitszeitmodellen
  • Gestaltung von Arbeitsordnungen, Arbeitsrichtlinien und Arbeitszeitmodellen
  • Gestaltung von Entsenderichtlinien
Tarifrecht und Arbeitskampf
  • Tarifrecht, Tarifwechsel, Firmen- und Ergänzungstarife
  • Verhandlung mit Gewerkschaften
  • Prozessführung zur Vermeidung von Streiks
Alles zum Arbeitnehmer
  • Gestaltung von Arbeits- und Dienstverträgen jeder Art
  • Beendigung von Arbeitsverträgen, Kündigungsrecht, Aufhebungsverträge
  • Haftung von Vorständen und Geschäftsführern / Organhaftung
  • Aktienoptionspläne und variable Vergütungsmodelle
  • Prozessführung
  • Arbeitnehmerdatenschutz
Auslandssachverhalte
  • Entsendung inkl. Verträge für Expats
  • Ausländisches Arbeitsrecht
Betriebliche Altersversorgung
  • Gestaltung, Schließung, Änderung oder Einschränkung von Versorgungswerken
  • Betriebsrentenrechtliche Due Diligence und Vertragsgestaltung bei Transaktionen
  • Einrichtung und Überprüfung von Contractual Trust Arrangements (CTA)
  • Entfhaftung von Versorgungsverpflichtungen bei Liquidationen und Unternehmensnachfolgen
  • Beantwortung sämtlicher weiterer betriebsrentenrechtlicher Fragestellungen einschließlich der Bezüge zum Steuerrecht, Bilanzrecht, Versicherungsvertrags- und Versicherungsaufsichtsrecht
Sozialversicherungsrecht für Unternehmen
  • Sozialversicherungsrechtliche Compliance, insbesondere Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Beratung zur Sozialversicherungspflicht und Sozialversicherungsfreiheit von Tätigkeiten, insbesondere Durchführung von Statusfeststellungsverfahren
  • Gestaltungsberatung (national und international), Erstellung von Vertragsentwürfen
  • Arbeitgeberberatung im Beitrags- und Leistungsrecht, insbesondere zu Arbeitslosengeld, Kurzarbeitergeld und Rente
  • Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Beratung bei personalwirtschaftlichen Maßnahmen (Outplacement, Freiwilligenprogramme, Sozialpläne)
  • Vertretung vor Behörden und Sozialgerichten

News

04.06.2024
Fokussierung auf die digitale Beratungskompetenz: Luther berät Sycor beim Verkauf von Tochtergesellschaft IQ Solutions
17.05.2024 Newsletter
Newsflash: Bindung von Krankenhäusern an die GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) bei der Erbringung ambulanter Leistungen
02.05.2024 Blog
Neues Qualifizierungsgeld für Strukturwandel nutzen
15.04.2024 Newsletter
Sondernewsletter Cannabis April 2024
03.04.2024 Newsletter
Newsletter Arbeitsrecht 1. Ausgabe 2024
28.03.2024 Pressemitteilung
Neuausrichtung in der Krankenhauslandschaft: Landkreis Merzig-Wadern setzt bei Einstieg in das Klinikum Merzig auf Luther
05.03.2024 Blog
Equal Pay Day: Entgeltgleichheit 2024 mit neuen Arbeitgeberpflichten
19.02.2024 Pressemitteilung
Luther begleitet Autohaus Sahm beim Verkauf des Mercedes-Benz-Servicebetriebs an die LUEG-Gruppe
15.02.2024
Luther berät AG Capital bei Partnerschaft mit der Layenberger Nutrition Group GmbH
09.02.2024 Newsletter
Sondernewsletter bAV 2024

Ihr/e Ansprechpartner >>

Ihr/e Ansprechpartner

Rechtsanwalt Paul Schreiner, Logistics; Mobility & Logistics; Health Care & Life Science, Arbeitsrecht; Future Work

Paul Schreiner

Partner

T +49 221 9937 11691

Team Arbeitsrecht

Portrait Rechtsanwalt Hans-Christian Ackermann

Hans-Christian Ackermann
Partner
Düsseldorf

Dr. Marco Arteaga
Partner
Frankfurt a.M.

Volker von Alvensleben
Of Counsel
Hamburg

Cyrielle Therese Ax
Senior Associate
Frankfurt a.M.

Achim Braner
Partner
Frankfurt a.M.

Axel Braun
Partner
Köln

Pascal Brinkmann, LL.M. (Stellenbosch)
Partner
Kuala Lumpur

Kerstin Belovitzer-Franz
Counsel
Stuttgart

Susanne Burkert-Vavilova
Counsel
Essen

Denise Bartels, LL.M.
Senior Associate
Düsseldorf

Anna Büscher
Senior Associate
Düsseldorf

Leif Born
Associate
Essen

Kevin Brinkmann LL.M.
Associate
Hamburg

Lena Barry
Legal Consultant
Leipzig

Nadine Ceruti
Counsel
Frankfurt a.M.

Dr. Christoph Corzelius
Senior Associate
Köln

Christian Dworschak
Partner
München

Barbara Enderle, LL.M. (Amsterdam)
Associate
Düsseldorf

Sebastian Fedder
Partner
Hamburg

Dr. Dorothea Fleckner
Associate
Hamburg

Dr. Paul Gooren, LL.M. (Chicago)
Partner
Berlin

Kerstin Gröne
Partnerin
Köln

Daniel Greger
Associate
Hamburg

Dietmar Heise
Partner
Stuttgart

Jan Hansen
Senior Associate
Köln

Sophie Haeberlein
Associate
Leipzig

Swe Yee Htun
Associate
Yangon

Jan Hufert
Associate
Hamburg

Ann-Marie Jüttner
Senior Associate
Stuttgart

Dr. Delia Jusciak
Associate
Leipzig

Kathy Just
Associate
Frankfurt a.M.

Dr. Martin Kolmhuber
Counsel
Köln

Shi Yin Khoo, M.A. (Cantab)
Senior Associate
Kuala Lumpur

Dr. Maximilian Kressner, M.Jur. (Oxford)
Senior Associate
Singapur

Dr. Lisa Kraayvanger
Associate
Hannover

Fabian Lorenz, M.A.
Partner
Bangkok

Dominik Ledwon, LL.M. (Norwich)
Senior Associate
Köln

Katharina Müller, LL.M. oec.
Partnerin
Köln

Dr. Anna Mayr
Senior Associate
Hamburg

Rechtsanwalt Denis Miller, Arbeitsrecht

Denis Miller
Associate
Berlin

Miriam Misterek
Associate
München

Alexandra Möller, Rechtsanwältin

Alexandra Möller, Maîtrise en droit
Associate
München

Janina Ott
Associate
Stuttgart

Robert Pacholski
Senior Associate
Leipzig

Lukas Paetzold
Senior Associate
Düsseldorf

Dr. Eva Maria K. Rütz, LL.M.
Partnerin
Düsseldorf, Köln

Michael Rinke
Of Counsel
Köln

Dr. Joachim Reichenberger, LL.M., EMBA (Washington D.C.)
Counsel
München

Amelie Räpple, LL.M. (Berkeley)
Associate
Hamburg

Caroline Risse
Associate
Berlin

Dr. Astrid Schnabel, LL.M. (Emory)
Partnerin
Hamburg

Dr. Volker Schneider
Partner
Hamburg

Paul Schreiner
Partner
Köln, Essen

Sandra Sfinis
Partnerin
Hamburg

Prof. Dr. Robert von Steinau-Steinrück
Partner
Berlin

Leif Dustin Schneider
Counsel
Ho-Chi-Minh-Stadt

Nina Stephan
Counsel
Essen

Dr. Isabel Schäfer
Senior Associate
Hamburg

Andre Schüttauf
Senior Associate
Essen

Hannah-Laura Schütte
Senior Associate
Köln, Stuttgart

Dr. Elisabeth Sechtem
Senior Associate
München

Julie Schwarz, LL.M. (Georgetown)
Associate
Kuala Lumpur

Klaus Thönißen, LL.M. (San Francisco)
Partner
Essen

Thorsten Tilch
Senior Associate
Leipzig

Thiri May Thu
Associate
Yangon

Kaja Thurner, Rechtsanwältin

Kaja Thurner
Associate
Berlin

Dr. Annekatrin Veit
Partnerin
München

Jana Anna Voigt
Senior Associate
Düsseldorf

Udo Wißwede
Of Counsel
München

Pia Analena Wieberneit
Associate
Essen

Hla Yadanar Win
Associate
Yangon

Daniel Zintl
Partner
Leipzig

Martina Ziffels
Counsel
Hamburg

Jan Zimmer
Senior Associate
Singapur

Dr. Sarah Zimmermann
Senior Associate
Köln

Referenzen

Metro Cash & Carry: arbeitsrechtliche Reorganisation
Remondis: Due Diligence und Bewertung der Zukunfsstrategie
Haufe-Verlagsgruppe: Tarifrecht, Interessenausgleich und Sozialplan
Land Hessen: Neuregelung von Arbeitsverhältnissen
Arjo Deutschland GmbH - Betreuung verschiedener Restrukturierungen
R+V Lebensversicherung AG: Beratung zur Umsetzung des ersten Sozialpartnermodells der bAV in der Chemiebranche