Managed Legal Services: Effiziente Abwicklung juristischer Services mit Exzellenz in der operativen Steuerung und innovativen IT-Tools

Bei Sonderprojekten, Volumen- und Massenverfahren oder organisatorischen Anpassungen sehen sich Rechtsabteilungen häufig mit Ressourcenengpässen, Fragen zur Planung und Abwicklung des Projektes oder Herausforderungen in der Koordination und Steuerung konfrontiert. Luther.Solutions unterstützt die Bearbeitung dieser Aufgaben durch eine intelligente Verknüpfung von juristischer Expertise, Exzellenz in der operativen Steuerung, dem integrierten Einsatz von IT Lösungen sowie der flexiblen Kombination unterschiedlicher Kompetenzen und Ressourcen und sichert dadurch eine effiziente und transparente Abwicklung im Mandat.

Wir bieten diese Services bei der Abwicklung von Volumen- und Massenverfahren (Case Handling, Automatisierung von Workflows, Projektsteuerung und -reporting), im ganzheitlichen Management von Fördermitteln für das Unternehmen (Screening der Fördermittelangebote, Management der Beantragung, Dokumentation und Controlling, Kommunikations-Plattformen), bei der Erstellung, Verwaltung und dem Monitoring von Vertragsdokumenten (Automatisierung, Kommunikations-Plattformen) oder bei einer (teil-)ausgelagerten Rechtsabteilung (Automatisierung, Ticket-Systeme, Kommunikations-Plattformen, Dokumentenmanagement). Bei Luther.Solutions steht die nahtlose Integration von Legal-Tech-Tools und unserer Kompetenz zur Projektsteuerung zur Unterstützung des juristischen Mandats im Mittelpunkt. Wir verbinden unsere Leistungen nahtlos mit der Organisation unserer Mandanten sowie den Experten des jeweiligen Beratungsfeldes. Durch die Kombination dieser Elemente stellen wir eine effiziente Abwicklung der angefragten juristischen Leistung sicher.

Neben den erwähnten Leistungsangeboten bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für spezifische Anforderungen unserer Mandanten.

Unser Beratungsangebot

Effiziente Abwicklung von Massenverfahren

Bei Massenverfahren, Sonderprojekten oder organisatorischen Anpassungen sehen sich Rechtsabteilungen häufig mit Ressourcenengpässen, Fragen zur Planung und Abwicklung des Projektes oder Herausforderungen in der Koordination und Steuerung konfrontiert. Die Abgasthematik bei Dieselmotoren und die damit verbundene Klagewelle bei Automobilherstellern ist nur ein Beispiel für die Zunahme von juristischen Massenverfahren im Markt. Neben der Automobilbranche werden Massenverfahren in den Branchen Gesundheit, Telekommunikation, Medien oder Handel stark zunehmen. Hierbei rückt – neben der juristischen Kompetenz – vor allem die effiziente, transparente Abwicklung und Begleitung des Klageprozesses in den Vordergrund.

Whitepaper >>

Luther.Fördermittelmanagement

Eine Vielzahl von Megatrends verändern in außergewöhnlicher Art und Weise Geschäftsmodelle und ganze Branchen. Innovation ist ein treibendes Element um als Unternehmen den nachhaltigen Geschäftserfolg im Markt sicherzustellen. EU, Bund und Länder stellen ein vielschichtiges und komplexes Angebot von Förderprogrammen zur Verfügung um Geschäftsmodelle und Innovationen unterschiedlichster Organisationen zu unterstützen. Mit Luther.Fördermittel bieten wir einen ganzheitlichen Service in diesem Umfeld.

White Paper >>

Luther.Legal Case & Project Management für Massenverfahren

Die Abgasthematik bei Dieselmotoren und die damit verbundene Klagewelle bei Automobilherstellern ist nur ein Beispiel für die Zunahme von juristischen Massenverfahren im Markt. Neben der Automobilbranche werden Massenverfahren in den Branchen Gesundheit, Telekommunikation, Medien oder Handel stark zunehmen. Hierbei rückt – neben der juristischen Kompetenz – vor allem die effiziente, transparente Abwicklung und Begleitung des Klageprozesses in den Vordergrund.

Gerade juristische Massenverfahren erfordern mit ihren spezifischen Herausforderungen an die Orchestrierung des Gesamtprozesses eine belastbare Lösung für den gesicherten Informations-, Dokumenten- und Wissensaustausch, für Terminkoordinationen sowie bei der Zusammenarbeit aller am Verfahren beteiligten Parteien. Mit Luther.LegalCaseManagement haben wir ein in der Praxis mehrfach erprobtes Prozess-Management-Tool entwickelt und sind in der Lage diese juristischen Massenverfahren effizient durchzuführen oder unsere Mandanten bei der Eigenabwicklung derartiger Verfahren effektiv und transparent zu unterstützen.

White Paper >>

Vertragsverwaltung – Luther.Smart Lease

Der Luther.Smart Lease ist Ihre digitale Lösung für die automatisierte, einheitliche und damit standardisierte Erstellung einer Vielzahl von Mietverträgen für alle Assetklassen und damit für jedes Portfolio.

White Paper >>

One Pager >>

Video >>

Luther.Legal Project Management – Effizienz in Projekten

Neue Megatrends verändern in außergewöhnlicher Art und Weise Geschäftsmodelle und damit Abläufe und Arbeitsweisen in Unternehmen. Angesichts gestiegener Anforderungen an interne Rechtsabteilungen sind Effizienzsteigerungen in juristischer Projektarbeit ein ebenso wichtiger Themenkomplex wie der Einsatz agiler Methoden in der Projektsteuerung. Moderne Projekt Management-Methoden müssen an spezifische Belange angepasst und in der Organisation verankert werden. Mit Luther.Legal Project Management bieten wir einen toolgestützten Ansatz um moderne PM-Methoden mit juristischen Anforderungen zu verbinden.

White Paper >>

Luther.Collaboration – Collaboration Plattform für juristische Belange

Die Digitalisierung verändert nicht nur Abläufe und Arbeitsweisen in Unternehmen, sondern auch die Kultur der Zusammenarbeit. Angesichts dieser Anforderungen bedarf es neuer Wege im Hinblick auf Informations-, Dokumenten- und Wissensaustausch im rechtlichem Kontext sowie Zusammenarbeit und Vernetzung der Rechtsabteilung mit Unternehmensbereichen und externen Partnern. Luther.collaboration bildet einen zentralen Baustein auf dem Weg der digitalen Transformation. Mit Hilfe der Plattform haben wir die Möglichkeit, Projekte sowie Anfragen transparent, effizient und sicher abzuwickeln.

„Luther.collaboration“ ermöglicht den effizienten und sicheren Informationsaustausch aller Beteiligten, den Transfer und Austausch von Dokumenten in geschützten Bereichen sowie ein transparentes Controlling der Vorgänge. Unsere Collaboration Plattform wurde im Jahr 2019 mit dem PMN Management Award für innovative Unternehmens- und Geschäftsentwicklung ausgezeichnet.

White Paper >>

Ihr/e Ansprechpartner >>

Ihr/e Ansprechpartner

Günter Krieglstein

Director

T +49 221 9937 25796

Download

Broschüren

Luther.Solutions

Veranstaltungen

30.11.2022 – Kongress Heinz von Heiden Arena Robert-Enke-Straße 3, 30169 Hannover
Immobilien-Dialog Hannover I Wendezeit: Good Solutions für Assetklassen und Menschen!
Vortrag >>
01.12.2022 online
BeckAkademie Seminare Arbeitsrecht im Gesundheitswesen Rechtssichere Personalführung in Krankenhaus und Pflege
Tagung >>
05.12.2022 Getinge Experience Center, De-Saint-Exupéry-Straße 10, 60549 Frankfurt a. M
Leiharbeit in der Pflege: Ablauf- oder Zukunftsmodell? After Work Talk 5. Dezember 2022 Frankfurt
Vortrag >>