Legal Tech: Technologie-Unterstützung

Unsere Experten von Luther.Solutions konzipieren und erstellen digitale Services und Lösungen, die im Rahmen des Legal Designs entwickelt wurden. Dies umfasst die Automatisierung, die Übernahme oder die Vereinfachung von Arbeitsschritten und Funktionen durch Tools und IT-Lösungen. Ziel ist es die Effizienz, Qualität und Transparenz der Abwicklung durch den Einsatz dieser Lösungen zu steigern.

Diese Schritte erfolgen in moderierten Workshops mit Teilnehmern seitens des Mandanten und Luther. Bei den digitalen Services kann es sich um die Automatisierung von wiederkehrenden Dokumenten bzw. Vorlagen handeln oder Tools, um wiederkehrende juristische Abfragen intuitiv und effizient innerhalb der Organisation zu steuern. Plattformen dienen zur effizienten Kommunikation im Mandat, zur zentralen Ablage und Strukturierung von Dokumenten und Informationen oder um Projektfortschritte optimiert darzustellen. Unsere Spezialisten gestalten diese Lösungen und integrieren diese in die Mandatsarbeit oder in den Workflow des Mandanten. Durch Schulungen und Trainings wird die Lösung in der Organisation verankert.

 

Themenkomplexe

  • Durchführung von Innovationsworkshops zur Entwicklung von Lösungskomponenten
  • Feingestaltung der Arbeitsschritte und der Tool Funktionalität
  • Bei Bedarf: Entwicklung von Prototypen
  • Gestaltung von IT-Lösungen auf Basis von Legal Tech Tools (Low/No-Code Anwendungen)
  • Erarbeitung von Automatisierungsroutinen auf Basis von RPA- oder Microsoft-Produkten
  • Erstellung von Dokumentationen und Schulungsunterlagen
  • Schulung & Training der Endanwender
  • Begleitung der Organisation bei der Einführung
  • Bei Bedarf: User Support

Unser Beratungsangebot

Luther.Collaboration – Collaboration Plattform für juristische Belange

Die Digitalisierung verändert nicht nur Abläufe und Arbeitsweisen in Unternehmen, sondern auch die Kultur der Zusammenarbeit. Angesichts dieser Anforderungen bedarf es neuer Wege im Hinblick auf Informations-, Dokumenten- und Wissensaustausch im rechtlichem Kontext sowie Zusammenarbeit und Vernetzung. Luther.collaboration bildet einen zentralen Baustein auf dem Weg der digitalen Transformation. Mit Hilfe der Plattform haben wir die Möglichkeit, Projekte sowie Anfragen transparent, effizient und sicher abzuwickeln.

„Luther.collaboration“ ermöglicht den effizienten und sicheren Informationsaustausch aller Beteiligten, den Transfer und Austausch von Dokumenten in geschützten Bereichen sowie ein transparentes Controlling der Vorgänge.

Unsere Collaboration Plattform wurde im Jahr 2019 mit dem PMN Management Award für innovative Unternehmens- und Geschäftsentwicklung ausgezeichnet.

White Paper >>

Luther.Document Automation

Digitale Prozesse und Geschäftsmodelle im Unternehmen stellen erweiterte Anforderungen an die Effizienz von Abläufen und Workflows in Rechtsabteilungen und Kanzleien. Hier bedarf es neuer Wege, juristisches Wissen zu bündeln und der Organisation verfügbar zu machen. Vertragsautomatisierung in der Rechtsabteilung und anderen Unternehmensbereichen bietet die Möglichkeit, rechtliche Einschätzungen oder Anfragen für juristisch zu überprüfenden Dokumente schnell, effizient und aktuell durch den Rechtsbereich zu liefern. Mit Luther.Document Automation bieten wir einen innovativen Ansatz zur Optimierung und Automatisierung von juristischen Einschätzungen oder Dokumenten.

White Paper >>

Luther.Legal Case & Project Management

Der Skandal um manipulierte Dieselmotoren und die damit verbundene Klagewelle bei Automobilherstellern ist nur ein Beispiel für die Zunahme von juristischen Massenverfahren im Markt. Neben der Automobilbranche werden Massenverfahren in den Branchen Gesundheit, Telekommunikation, Medien oder Handel stark zunehmen. Hierbei rückt – neben der juristischen Kompetenz – vor allem die effiziente, transparente Abwicklung und Begleitung des Klageprozesses in den Vordergrund.

Gerade juristische Massenverfahren erfordern mit ihren spezifischen Herausforderungen an die Orchestrierung des Gesamtprozesses eine belastbare Lösung für den gesicherten Informations-, Dokumenten- und Wissensaustausch, für Terminkoordinationen sowie bei der Zusammenarbeit aller am Verfahren beteiligten Parteien. Mit Luther.LegalCaseManagement haben wir ein in der Praxis mehrfach erprobtes Prozess-Management-Tool entwickelt und sind in der Lage diese juristischen Massenverfahren effizient durchzuführen oder unsere Mandanten bei der Eigenabwicklung derartiger Verfahren effektiv und transparent zu unterstützen.

White Paper >>

 

Luther.WorkflowAutomation für Rechtsabteilungen

Digitale Prozesse und Geschäftsmodelle im Unternehmen stellen erweiterte Anforderungen an die Effizienz von Abläufen und Workflows in Rechtsabteilungen und Kanzleien. Hier bedarf es neuer Wege, juristisches Wissen zu bündeln und der Organisation verfügbar zu machen. Vertragsautomatisierung in der Rechtsabteilung und anderen Unternehmensbereichen bietet die Möglichkeit, rechtliche Einschätzungen oder Anfragen für juristisch zu überprüfenden Dokumente schnell, effizient und aktuell durch den Rechtsbereich zu liefern. Mit Luther.Document Automation bieten wir einen innovativen Ansatz zur Optimierung und Automatisierung von juristischen Einschätzungen oder Dokumenten.

White Paper >>

Luther.Artificial Intelligence & eDiscovery

Artificial Intelligence ist eine treibende Kraft der digitalen Transformation. Sie ermöglicht in außergewöhnlicher Art und Weise maschinelles Lernen und die Automatisierung intelligenten Verhaltens. Dadurch werden an vielen Stellen erst neue Services oder neue Geschäftsmodelle in Unternehmen oder Branchen ermöglicht. Luther.ArtificialIntelligence ermöglicht den Einsatz dieser neuen Technologien um Masseninformationen oder –dokumente zu analysieren, intelligent zu verknüpfen und neue Services zu gestalten.

Wir kombinieren hierbei juristische Expertise, ein ganzheitliches Vorgehensmodell, erprobte Tools und erfahrene Lösungspartner und entwickeln gemeinsam anhand der Nutzerbedürfnisse neue juristische Services oder einfach innovative Funktionserweiterungen in bestehenden Prozessen und Workflows durch den Einsatz von Artificial Intelligence Systemen.

White Paper >>

Luther.Smart Lease – Der automatisierte Mietvertrag

Der Luther.Smart Lease ist Ihre digitale Lösung für die automatisierte, einheitliche und damit standardisierte Erstellung einer Vielzahl von Mietverträgen für alle Assetklassen und damit für jedes Portfolio.

White Paper >>

One Pager >>

Video >>

Ihr/e Ansprechpartner >>

Ihr/e Ansprechpartner

Günter Krieglstein

--

T +49 221 9937 25796

Download

Broschüren

Luther.Solutions