Auf den Punkt. Luther.

Luther steht für Expertise und Hingabe. Mit Begeisterung für unseren Beruf und die Sache erarbeiten wir präzise Antworten auf Ihre Fragen. Wir liefern unseren Mandanten die beste Lösung. Nicht zu viel und nicht zu wenig - immer auf den Punkt.

Newsroom

Interim Support in Asien

Mit steigender Häufigkeit erreichen uns Anfragen zur kurzfristigen Unterstützung bei Managementaufgaben in Tochtergesellschaften in Asien. Der Grund liegt vorwiegend in der Ausreise leitender Expatriates in Erwartung einer Verschlimmerung der Lage aber auch darin, dass aufgrund immer stärkerer Ein- und Ausreisebeschränkungen eine Rückkehr oft nicht möglich ist. Wir geben Ihnen einen Überblick über diejenigen Bereiche, in denen wir typischerweise Unterstützung leisten, wobei wir natürlich gern auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen möchten. >>

Luther berät Halder beim Erwerb der Sirag, Univer und Uniprod

Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat die Beteiligungsgesellschaft Halder zu den Finanzierungsaspekten des Erwerbs der Sirag AG, Univer AG und Uniprod AG durch die Portfoliogesellschaften Drumag Fluidtechnik GmbH und EPH Elektronik GmbH rechtlich beraten >>

Erfolg im Nachprüfungsverfahren: BVG darf milliardenschweren U-Bahn Auftrag erteilen

Der Vergabesenat des Kammergerichts Berlin hat am 20. März 2020 die sofortige Beschwerde im Verfahren um die Bestellung neuer U-Bahn-Züge gegen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) zurückgewiesen (Az. Verg 7/19). >>

Luther baut Energierecht in München auf

Zum 1. April 2020 startet Gerd Stuhlmacher als Partner am Münchner Standort der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft und baut hier ein Energierechts-Team auf. >>

Luther ist „Kanzlei des Jahres 2019“

Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist vom juristischen Fachverlag JUVE zur „Kanzlei des Jahres 2019“ gekürt worden und hat damit die höchste von insgesamt 18 Auszeichnungen erhalten. >>

Themenseiten

E-Mobilität und Recht

E-Mobilität ist seit einiger Zeit in aller Munde und gilt als ein Baustein zur Erreichung der Klimaziele. Dabei wird E-Mobilität häufig als Schlagwort verwendet, ohne konkret zu bestimmen, was hierunter zu verstehen ist. Dies ist für uns als führende Kanzlei im Energiesektor Grund genug, beim Thema E-Mobilität einen rechtsgebietsübergreifenden Ansatz zu verfolgen und nicht nur die energierechtlichen Fragestellungen näher zu beleuchten. >>

Der Brexit

In unserem "Brexit-Bereich" informieren wir Sie über die aktuellen Entwicklungen zu dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union und bieten Ihnen stets aktualisierte Informationen zu den betroffenen Rechtsgebieten. >>

Das neue Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen

Geschäftsgeheimnisse sind die Kronjuwelen jedes Unternehmens. Neue Entwicklungen resultieren nicht selten aus bereits vorhandenem, unternehmensinternen Wissen. Seit dem Frühjahr 2019 können gesetzliche Ansprüche wegen Geheimnisverrats, Geheimnisdiebstahls und Geheimnisverletzung allerdings nur noch geltend gemacht werden, wenn der Inhaber des Geschäftsgeheimnisses die Information mit angemessenen Maßnahmen geschützt hat. Grund: das neue Geschäftsgeheimnisgesetz. >>

Influencer Marketing und Recht

Im Zeitalter der Digitalisierung müssen Unternehmen, die anderen gegenüber einen Vorteil haben wollen, auf Fortschritt setzen. Damit ist nicht allein der technische Fortschritt hinsichtlich innovativer Produkte gemeint, sondern eben auch die Weiterentwicklung des Marketings. >>

Unsere Standorte

National

Berlin

Düsseldorf

Essen

Frankfurt a.M.

Hamburg

Hannover

Köln

Leipzig

München

Stuttgart

International

Brüssel

Delhi-Gurugram

Kuala Lumpur

London

Luxemburg

Shanghai

Singapur

Yangon

Afrika

Australien & Neuseeland

Europa

Israel

Japan & Korea

Mittlerer Osten

Russland & GUS

Süd-& Mittelamerika

USA & Kanada

Über uns

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand und schauen Sie sich hier unsere aktuellsten Newsletter an.

Ansprechpartner finden >>

Ansprechpartner finden