Auf den Punkt. Luther.

Luther steht für Expertise und Hingabe. Mit Begeisterung für unseren Beruf und die Sache erarbeiten wir präzise Antworten auf Ihre Fragen. Wir liefern unseren Mandanten die beste Lösung. Nicht zu viel und nicht zu wenig - immer auf den Punkt.

Newsroom

Luther bündelt sein Portfolio um digitale Themenfelder unter "Luther.Digital"

Köln – Die Digitalisierung verändert in außergewöhnlicher Art und Weise Geschäftsmodelle und gestaltet ganze Branchen neu. Unaufhaltsam dringt sie auch in Prozesse, Organisation sowie das Leistungsportfolio der Rechtsberatungsbranche und verändert Abläufe der täglichen Arbeit. Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft reagiert darauf mit ihrem neuen Bereich „Luther.Digital“, der in zwei innovative Richtungen wirkt >>

Partner bei Luther spenden Urlaub für Mitarbeiter mit betreuungspflichtigen Kindern

Köln – Eltern betreuungspflichtiger Kinder leiden im Rahmen der Corona-Pandemie ganz besonders unter der Doppelbelastung, Kinderbetreuung und Homeoffice zu vereinen; zunehmend kommen viele an ihre Belastungsgrenzen. Nicht nur die Bundesregierung hat mit einer Verlängerung der Entgeltfortzahlung auf bis zu 20 Wochen auf diesen Umstand reagiert. Auch die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft setzt ein Zeichen und ruft mit „Luther4Family“ eine kanzleiweite Initiative ins Leben. Diese Initiative gewährt Mitarbeitern Möglichkeiten und Sicherheiten, die deutlich über die erweiterten gesetzlichen Ansprüche hinaus gehen. >>

Medizintechnik-Branche steht vor großen Herausforderungen

Berlin / Stuttgart - Die Medizintechnik-Branche ist insbesondere in Deutschland und Europa einem tiefgreifenden Veränderungsprozess ausgesetzt: Preisdruck, Digitalisierung und Internationalisierung sowie die Verschärfung der regulatorischen Anforderungen stellen mittelständische MedTech-Unternehmen vor große Herausforderungen und führen zu einer erheblichen Beschleunigung der Konsolidierung. >>

Luther berät bei Verkauf des Herstellers von Fleisch- und Tiefkühlprodukten GETI WILBA

Düsseldorf – Die GETI WILBA GmbH & Co. KG, einer der größten deutschen Verarbeiter von Huhnfleisch und Hersteller von Fleisch- und Tiefkühlprodukten, wurde an einen Investor verkauft. Beim Verkauf hat die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft den Insolvenzverwalter Dr. Christoph Morgen rechtlich beraten. >>

Luther ist „Kanzlei des Jahres 2019“

Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist vom juristischen Fachverlag JUVE zur „Kanzlei des Jahres 2019“ gekürt worden und hat damit die höchste von insgesamt 18 Auszeichnungen erhalten. >>

Unsere Standorte

Bangkok

Berlin

Brüssel

Delhi-Gurugram

Düsseldorf

Essen

Frankfurt a.M.

Hamburg

Hannover

Jakarta

Köln

Kuala Lumpur

Leipzig

London

Luxemburg

München

Shanghai

Singapur

Stuttgart

Yangon

Afrika

Australien & Neuseeland

Europa

Israel

Japan & Korea

Mittlerer Osten

Russland & GUS

Süd-& Mittelamerika

USA & Kanada

Über uns

Themenseiten

Corona-Support

Auf unserer Infoseite finden Sie umfassende und branchenübergreifende Informationen zu den Auswirkungen des Coronavirus. Bitte wenden Sie sich mit allen rechtlichen Fragen rund um die Auswirkungen des Coronavirus an Ihren direkten Ansprechpartner. Gerne können Sie sich auch an unsere zentrale E-Mailadresse corona-support@luther-lawfirm.com wenden. >>

DSGVO Bußgeldatlas

Mehr als ein Jahr nach Inkrafttreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind die Aufsichtsbehörden der Länder tätig geworden und verhängten bereits zahlreiche Bußgelder wegen Verstößen gegen die DSGVO. Zudem veröffentlichte die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder ein Konzept zur Bußgeldbemessung. In unserem Bußgeldatlas sammeln wir die bisher bekannten Bußgelder und zeigen die begangenen Verstöße in einer Übersicht je nach Bundesland. >>

E-Mobilität und Recht

E-Mobilität ist seit einiger Zeit in aller Munde und gilt als ein Baustein zur Erreichung der Klimaziele. Dabei wird E-Mobilität häufig als Schlagwort verwendet, ohne konkret zu bestimmen, was hierunter zu verstehen ist. Dies ist für uns als führende Kanzlei im Energiesektor Grund genug, beim Thema E-Mobilität einen rechtsgebietsübergreifenden Ansatz zu verfolgen und nicht nur die energierechtlichen Fragestellungen näher zu beleuchten. >>

Influencer Marketing und Recht

Im Zeitalter der Digitalisierung müssen Unternehmen, die anderen gegenüber einen Vorteil haben wollen, auf Fortschritt setzen. Damit ist nicht allein der technische Fortschritt hinsichtlich innovativer Produkte gemeint, sondern eben auch die Weiterentwicklung des Marketings. >>

Das neue Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen

Geschäftsgeheimnisse sind die Kronjuwelen jedes Unternehmens. Neue Entwicklungen resultieren nicht selten aus bereits vorhandenem, unternehmensinternen Wissen. Seit dem Frühjahr 2019 können gesetzliche Ansprüche wegen Geheimnisverrats, Geheimnisdiebstahls und Geheimnisverletzung allerdings nur noch geltend gemacht werden, wenn der Inhaber des Geschäftsgeheimnisses die Information mit angemessenen Maßnahmen geschützt hat. Grund: das neue Geschäftsgeheimnisgesetz. >>

Der Brexit

In unserem "Brexit-Bereich" informieren wir Sie über die aktuellen Entwicklungen zu dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union und bieten Ihnen stets aktualisierte Informationen zu den betroffenen Rechtsgebieten. >>

Ansprechpartner finden >>

Ansprechpartner finden