IT-Recht

Unser auf die Lösung IT-rechtlicher Fragestellungen spezialisiertes Team verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich „Information Tech und Telecoms“ und berät IT-Anbieter und Kunden unter Berücksichtigung ihrer besonderen Interessenlage und Anforderungen. Ob Künstliche Intelligenz, agiles Projektvorgehen, IT-Outsourcing, Lizenzgestaltung oder Industrie 4.0-Großvorhaben – mit unserem Technologie-Team entstehen die besten Lösungen für komplexe Probleme.

Wir unterstützen Sie, in enger Zusammenarbeit mit den Teams aus dem Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht sowie unserem Datenschutz-Team, bei der Erstellung und Verhandlung von Lizenzverträgen wie Softwarelizenzen, ASP-, SaaS- oder Cloud Computing-Verträgen. Wir haben auch umfangreiche Erfahrungen beim IT-Outsourcing, BPO,  Transitional Services Agreements bis hin zu IT-Vergaben der öffentlichen Hand (EVB-IT Verträge).

Bei agilen Softwareprojekten sind wir mit den urheber- und vertragsrechtlichen Herausforderungen bei der Gestaltung der Verträge sowie den arbeitsrechtlichen Problemstellungen vertraut, um die Interessen von Auftraggeber oder Auftragnehmer optimal zu berücksichtigen.

Beim Einsatz auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierender Systeme unterstützt unser Team Sie branchenunabhängig dabei, von den Fortschritten in KI zu profitieren und die aktuellen regulatorischen Anforderungen (KI-Verordnung) einzuhalten. Wir sind beim Einsatz von KI-Technologien, wie maschinelles Lernen und Deep Learning, mit den komplexen Fragen, unter anderem des Schutzes von Leistungsergebnissen sowie den Rechten zur Nutzung von Daten und der Haftung vertraut, um die Chancen und Risiken aus dem Einsatz von KI sachgerecht zu berücksichtigen.

Wenn gewünscht, begleiten wir Sie bei dem gesamten Prozess, angefangen von der Bedarfsanalyse über die Ausschreibung, die Vergabe, den Entwurf und die Verhandlung der Vertragsunterlagen und Leistungsbeschreibungen unter Berücksichtigung von arbeits- und lizenzrechtlichen Fragestellungen, IT-Security und Datenschutz-Themen sowie gegebenenfalls aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

Im regulierten Bereich sowie bei Finanztechnologien (FinTech) beraten wir Unternehmen der Finanzbranche, Technologieanbieter und Anbieter neuer technologiegestützter Geschäftsmodelle zu innovativen Technologien und Digitalisierungsstrategien. Dies umfasst unter anderem die Strukturierung der Rechtsbeziehungen bei Plattformgeschäften oder elektronischen Marktplätzen, Identifizierungsdienstleistungen und Authentifizierungsanforderungen oder Zahlungsdienstleistungen. Wir liefern strategischen rechtlichen Input, um die erforderliche Compliance in einem stark regulierten rechtlichen Umfeld zu gewährleisten. Unsere Anwälte verstehen die technologischen Zusammenhänge etwa bei der Nutzung offener APIs und Open Banking Strukturen und bei der Nutzung mobiler Anwendungen und Bezahlsysteme einschließlich Near Field Communication Standard und gestalten Fragen des „data ownership“ interessengerecht. 

Industrie 4.0-Vorhaben im Bereich der produzierenden Industrie begleiten wir etwa zur Vermarktung von Predictive Maintenance Services und zur intelligenten Steuerung und Vernetzung von Abläufen in der Smart Factory unter Nutzung des 5G Mobilfunkstandards. Dies ermöglicht Ihnen, die Wertschöpfungskette optimal zu gestalten.

Unser Beratungsangebot

IT-Beschaffung/IT-Vergabe
  • Entwurf und Verhandlung von Soft- und Hardware-Überlassungsverträgen
  • Application Service Providing, Software-as-a-Service, Platform-as-a-Service oder Infrastructure-as-a Service Verträge
  • Pflege- und Wartungsverträge
  • Service Level Agreements (SLA)
  • Projekt- und Dienstleistungsverträge zur Erstellung, Implementierung und zum Customizing von Software
  • Escrow- und Hinterlegungsvereinbarungen
  • Rechenzentrumsbetrieb und Shared Service Center
  • Vertrieb von Hard- und Software (z.B. OEM-Vertrag, Enduser Licence Agreement, Re-Seller-Vertrag)
  • Einsatz / Nutzung von Open Source Software und „gebrauchter“ Software
  • Beratung und Vertragsgestaltung bei agilen Softwareentwicklungsprojekten
  • Bedarfsanalyse und -feststellung unter Beachtung rechtlicher Fragestellungen (z. B. zum Datenschutz oder e-Government)
  • Nachweis der Wirtschaftlichkeit vor und während der Beschaffungsmaßnahme
  • IT-Ausschreibungen
  • Auswahl und Anwendung der EVB-IT
  • Prüfung von Leistungsbeschreibungen
IT-Outsourcing
  • IT- und Business Process-Outsourcing sowie Projektverträge zu komplexen IT-Systemen
  • Bedarfsanalyse und -feststellung unter Beachtung rechtlicher Fragestellungen (z. B. zum Datenschutz)
  • Beratung zu Cloud Computing einschließlich Application Service Providing, Software-as-a-Service, Platform-as-a-Service, Infrastructure-as-a Service, Nearshoring und Offshoring
  • Vertragsprüfung und -gestaltung
  • Datenschutz
  • Haftungsfragen
  • Lizenzmanagement
  • Umsetzung von Strategien zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen
  • Exit-Management
  • Beratung zur Ausgliederung einzelner IT-Unternehmensbereiche in Tochterunternehmen sowie damit verbundene Themen (z. B. Rechte und Pflichten bei Betriebsübergang)
  • Finanzaufsichtsrechtliche Vorgaben
Managementberatung zu IT-Sicherheit und IT-Compliance
  • Rechtliche Grundlagen der IT-Sicherheit und IT-Compliance
  • IT-Risikomanagement
  • Beratung zur Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes (z. B. KRITIS-Vorgaben für die Branchen Energie, Informationstechnik und Telekommunikation, Transport und Verkehr, Gesundheit, Wasserversorgung, Ernährung sowie Finanz- und Versicherungsrecht)
  • Durchführung und Begleitung von Audits
  • IT-Sicherheit im Arbeitsverhältnis, z. B. Entwurf von Betriebsvereinbarungen und Unternehmensregelungen zur Nutzung von E-Mail und Internet im Arbeitsverhältnis
  • Rechtliche Begleitung von Cybersecurity-Vorfällen
Beratung im E- / Mobile-Commerce und E-Procurement
  • Entwurf von Allgemeinen Geschäfts-/ Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweisen für Shops, Portale und elektronische Plattformen/ Marktplätze
  • Gestaltung von Bedingungen und Datenschutzhinweisen für Apps
  • Überprüfung der Zulässigkeit von Geschäftsmodellen
  • Beratung bei Identifizierungs- und Authentifizierungsleistungen (Video-Ident, E-Ident, Zweite Zahlungsdienste-Richtlinie)
  • Beratung zu Zahlungsdienstleistungen
  • Beratung zum Einsatz von Re-Targeting Werbe-Maßnahmen
Lizenzrecht und OpenSource
  • Beratung zu Lizenzmodellen, Lizenzkompatibilität, Haftung und Gewährleistung beim Einsatz von Open Source Software, Public Domain Software, Freeware, Shareware
  • Gestaltung von Lizenzbedingungen
  • Geltendmachung von und Verteidigung gegen Lizenzverletzungsansprüche(n)
  • Beratung bei der Einführung eines Open Source Project Management
  • Beratung zu Fragen der indirekten oder automatisierten Lizenznutzung
FinTech
  • Smart Contracts/ Blockchain basierte Leistungen
  • Gestaltung von allgemeinen Geschäfts-/ Nutzungsbedingungen und Kooperations-/ Vertriebsverträgen für elektronische Plattformen/ Marktplätze
  • Beratung zu Zahlungsdienstleistungen (e-Geld, Voucher)
  • Vermögensanlage (einschließlich Robo-Advice)
  • Big Data Anwendungen
Beratung zu "Bankaufsichtliche Anforderungen an die IT" (BAIT) / EBA Guidelines
  • Gestaltung von Verträgen zur Auslagerung wesentlicher und nicht wesentlicher Funktionen
  • Pre-Outsourcing Analyse, Due Diligence
  • Interne Dokumentation
  • Digital Operational Resilience Act im Finanzsektor
Rechtssichere Ausgestaltung elektronischer Archivierung
  • Identifizierung von bereichsrelevanten Aufbewahrungs- und Löschfristen einschließlich der Beratung zur Zulässigkeit einer Aufbewahrung in digitaler Form
  • Beratung bei der Anwendung einschlägiger Verjährungsfristen
  • Beratung bei der technischen Umsetzung und zu den Anforderungen an die revisionssichere Archivierung (gemäß §§ 239, 257 HGB, §§ 146, 147 AO und den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD))

News

22.05.2024 Blog
Einsatz von KI im Unternehmen – Anforderungen der deutschen Datenschutzaufsicht
07.05.2024 Blog
Künstliche Intelligenzen: Die (auch rechtlichen) Unterschiede zwischen ChatGPT von OpenAI und Microsoft Azure OpenAI / Copilot sowie die Verlautbarung der Da-tenschutzaufsichtsbehörden (DSK)
22.03.2024 Blog
Cyberrisiken im Fokus der Regulatoren – der DORA-Countdown läuft
21.02.2024 Pressemitteilung
Zukunftsstrategie: Luther setzt Maßnahmen zur Digitalisierung schulischer Prozesse für Schulministerium NRW um
19.02.2024 Pressemitteilung
Luther begleitet Autohaus Sahm beim Verkauf des Mercedes-Benz-Servicebetriebs an die LUEG-Gruppe
15.02.2024
Luther berät AG Capital bei Partnerschaft mit der Layenberger Nutrition Group GmbH
14.02.2024
Digitalisierung: Luther berät MKS IT Software & Solutions beim Verkauf der HR-Sparte
12.02.2024 Blog
Verschärfte Produkthaftung – Vorschlag der Europäischen Kommission für eine neue EU-Produkthaftungsrichtlinie
06.02.2024
Luther berät AG Capital und VR Equitypartner bei Beteiligung an Smart-Card-Anbieter IDENTA
25.01.2024
Luther sichert richtungsweisende Technologiepartnerschaft für das Klinikum Braunschweig

Ihr/e Ansprechpartner >>

Ihr/e Ansprechpartner

Rechtsanwalt Dr. Markus Sengpiel, Information Tech & Telecommunications; Energy, Gewerblicher Rechtsschutz & Urheberrecht; IT-Recht; Digitale Infrastruktur

Dr. Markus Sengpiel

Managing Partner

T +49 221 9937 25736

Rechtsanwalt Dr. Wulff-Axel Schmidt, Information Tech & Telecommunications; Mobility & Logistics; Automotive, Gewerblicher Rechtsschutz & Urheberrecht; IT-Recht; Digitale Infrastruktur; Media & Entertainment

Dr. Wulff-Axel Schmidt

Partner

T +49 69 27229 27078

Rechtsanwalt Dr. Michael Rath, Information Tech & Telecommunications, IT-Recht; Datenschutzrecht; Datenschutz, Kartellrecht & Compliance; Digitale Infrastruktur; Artificial Intelligence & Big Data; Media & Entertainment; Telekommunikationsrecht

Dr. Michael Rath

Partner

T +49 221 9937 25795

Rechtsanwalt Dr. Maximilian Dorndorf, Information Tech & Telecommunications; Logistics; Mobility & Logistics, Datenschutzrecht; Gewerblicher Rechtsschutz & Urheberrecht; IT-Recht; Litigation; Digitale Infrastruktur; Datenschutz, Kartellrecht & Compliance; Media & Entertainment

Dr. Maximilian Dorndorf

Partner

T +49 201 9220 24027

Rechtsanwalt Dr. Jörg Alshut, Information Tech & Telecommunications, Gewerblicher Rechtsschutz & Urheberrecht; IT-Recht; Datenschutzrecht; Digitale Infrastruktur; Datenschutz, Kartellrecht & Compliance; Media & Entertainment

Dr. Jörg Alshut

Partner

T +49 30 52133 21890

Team IT-Recht

Dr. Jörg Alshut
Partner
Berlin

Caroline Ackermann
Counsel
München

Silvia C. Bauer
Partnerin
Köln

Dr. Daniel Bischof
Senior Associate
Hamburg

Dr. Kuuya Josef Chibanguza, LL.B.
Partner
Hannover

Dr. Maximilian Dorndorf
Partner
Essen

Adrian Freidank
Counsel
Köln

István Fancsik, LL.M. (London)
Senior Associate
Essen

Jonny H. Giessel
Associate
Frankfurt a.M.

Dennis Göbel
Associate
Köln

Amrit Grewal, LL.M. (London), MLB (Deutschland)
Legal Consultant
Köln, Hamburg

Steffen Häberer
Partner
Leipzig

Dr. Stefanie Hellmich, LL.M.
Partnerin
Frankfurt a.M.

Hannah Hassel
Senior Associate
München

Laura Hoffmann, LL.M. (Dresden/London)
Senior Associate
Frankfurt a.M.

Felix Hielscher
Associate
Stuttgart

Johannes Klausch, LL.M. (London)
Partner
Ho-Chi-Minh-Stadt, Berlin

Elisabeth Kohoutek
Partnerin
Frankfurt a.M.

Christian Kuß, LL.M.
Partner
Köln

Lutz Keller
Senior Associate
Köln

Niccolo Langenheim, LL.M.
Associate
Köln

Lorena Ligowski
Associate
Hannover

Dr. Detlef Mäder
Partner
Köln, Düsseldorf

Dominik Menhaj
Senior Associate
Hamburg

Anna-Laura Martens
Associate
Berlin

Alina Moers
Associate
Köln

Dr. Aline Mück
Associate
Köln

Franziska Neugebauer
Senior Associate
Köln

Dr. Kay Oelschlägel
Partner
Hamburg

Tobias Osseforth, Mag. rer. publ.
Partner
München, Stuttgart

Michelle Petruzzelli
Senior Associate
Köln

Dr. Katharina Preuss
Senior Associate
Köln

Dr. Michael Rath
Partner
Köln

Dr. Stephan Rippert LL.M.
Partner
München

Dr. Christian Rabe
Senior Associate
Hamburg

Manuel Rueß
Associate
Hamburg

Dr. Markus Sengpiel
Managing Partner
Köln

Dr. Wulff-Axel Schmidt
Partner
Frankfurt a.M.

Dr. Geert Johann Seelig
Partner
Hamburg

Carsten Andreas Senze
Partner
Stuttgart

Tobias Schneider
Senior Associate
Köln

Jenny Schindler
Associate
München

Alisa Schöneberg
Associate
Köln

Benedikt Stücker
Associate
Hannover

Dr. Lajana von zur Gathen
Associate
Berlin

Pierre Daniel Wittmann
Senior Associate
Frankfurt a.M.

Cornelia Yzer
Of Counsel
Berlin