Bernhard Burkert, LL.M. (Stellenbosch)

Bernhard Burkert, LL.M. (Stellenbosch)

Bernhard Burkert, LL.M. (Stellenbosch)

Berlin

T +49 30 52133 21279

Rechtsanwalt
Counsel
Branche Real Estate & Infrastructure

Inhaltliche Schwerpunkte

Bernhard Burkert berät in allen Fragen des öffentlichen Immobilien- und Baurechts, insbesondere des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts. Sein Beratungsspektrum umfasst außerdem alle relevanten Nebengebiete, beispielsweise das gebäudebezogene Immissionsschutzrecht sowie denkmal-, straßen- und umweltrechtliche Fragestellungen. Die Schwerpunkte seiner Beratung liegen in der Begleitung komplexer Bebauungsplanverfahren, der Zulassung von Bauvorhaben sowie der Vertretung in verwaltungsgerichtlichen Verfahren. Daneben begleitet Bernhard Burkert Immobilientransaktionen im Rahmen öffentlich-rechtlicher Due-Diligence-Prüfungen.

Beratungsfelder
Vita

Bernhard Burkert studierte von 2001 bis 2006 Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam und absolvierte anschließend sein Referendariat, unter anderem mit Stationen in renommierten Wirtschaftskanzleien. Nach dem Referendariat erwarb er an der Stellenbosch University in Südafrika den akademischen Grad Master of Laws (LL.M. International Trade Law). Von 2010 bis 2012 war Bernhard Burkert als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Luther beschäftigt. Seit dem Jahr 2012 ist er als Rechtsanwalt im Beratungsfeld Immobilien- und Immobilienwirtschaftsrecht tätig und Mitglied der Praxisgruppe „Umwelt, Planung, Regulierung“. Bernhard Burkert ist Lehrbeauftragter der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin / Berlin School of Economics and Law für öffentliches Baurecht.
 

Publikationen