Ekkehard Hübel

Ekkehard Hübel

Ekkehard Hübel

Hamburg

T +49 40 18067 21848

Rechtsanwalt
Senior Associate
Branche Energy

Inhaltliche Schwerpunkte

Ekkehard Hübel berät zu sämtlichen Fragestellungen im Bereich des Umweltrechts. Einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die Beratung stromkostenintensiver Unternehmen bei der Inanspruchnahme der besonderen Ausgleichsregelung im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Dazu gehört auch die Begrenzung der EEG-Umlage für selbständige Unternehmensteile. Weitere Schwerpunkte liegen im Klimaschutzrecht (Emissionshandel, Energie- und Stromsteuerrecht), Immissionsschutzrecht, Wasserrecht sowie „Environmental Compliance“. Die Beratung in rechtlichen Fragestellungen zu Zukunftstechnologien wie unbemannten Luftfahrtsystemen und insbesondere Drohnen gehört ebenfalls zu seinem Tätigkeitsspektrum.

Beratungsfelder
Vita

Ekkehard Hübel studierte bis 2011 Rechtswissenschaften an den Universitäten in Rostock und Hamburg. Nach Abschluss des ersten Staatsexamens legte Ekkehard Hübel sein Rechtsreferendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg ab. Er ist seit 2014 bei Luther beschäftigt.

Publikationen
Blog Einträge