Anna-Sophia Riebeling

Anna-Sophia Riebeling

Anna-Sophia Riebeling

Frankfurt a.M.

T +49 69 27229 24980

Rechtsanwältin
Associate
Branche Mobility & Logistics , Real Estate & Infrastructure

Inhaltliche Schwerpunkte

Anna-Sophia Riebeling berät schwerpunktmäßig Kreditnehmer, Kreditgeber sowie Private Equity Fonds in allen Fragen des Bank- und Finanzrechts. Dies beinhaltet die Unterstützung bei der Strukturierung, Verhandlung und Dokumentation von Konsortialdarlehen, Akquisitions-, Projekt- und Immobilienfinanzierungen sowie Factoring- und Verbriefungstransaktionen. Daneben berät sie bei Zulassungs- und Registrierungsverfahren sowie Vertriebsgenehmigungsverfahren, zur Strukturierung, Auflage, Verwaltung und Auflösung von offenen und geschlossenen Immobilienfonds sowie der Strukturierung und Umsetzung von Service-KVG-Modellen.

Ein Schwerpunkt ihrer Beratungstätigkeit liegt aktuell im Bereich Sustainable Finance/ESG. Hier berät sie insbesondere zu Fragen der Compliance mit den regulatorischen Anforderungen aus der Verordnung (EU) 2019/2088 (Offenlegungs-Verordnung) und der Verordnung (EU) 2020/852 (Taxonomie-Verordnung), begleitet die Umsetzung der Offenlegungspflichten auf Unternehmens- und Produktebene und berät zu Reportingpflichten.

Beratungsfelder
Vita

Anna-Sophia Riebeling studierte Rechtswissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Im Rahmen einer sich anschließenden Tätigkeit an einem Lehrstuhl mit bank- und kapitalmarktrechtlichem Schwerpunkt verbrachte sie auch einen Forschungsaufenthalt in Südkorea. Im Rahmen des Referendariats absolvierte sie unter anderem Stationen bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie einer renommierten internationalen Großkanzlei. Seit dem Jahr 2021 ist Anna-Sophia Riebeling als Rechtsanwältin bei Luther beschäftigt.