Ingo Erberich

Ingo Erberich

Ingo Erberich

Köln

T +49 221 9937 25721

Partner
Rechtsanwalt
Mitglied der Branche Logistics , Mobility & Logistics

Inhaltliche Schwerpunkte

Ingo Erberich berät bei Vertragsgestaltungen, insbesondere bei Grundstückskaufverträgen, gewerblichen Mietverträgen sowie Bauverträgen. Seine Tätigkeit umfasst auch Immobilientransaktionen einschließlich der immobilienrechtlichen Due Diligence. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Prozessführung im gewerblichen Mietrecht und privaten Baurecht. Zu den Mandanten von Ingo Erberich gehören u. a. ausländische Investoren im Immobilienbereich, Projektentwickler, Bauträger, Sportstättenbetreiber, Versicherungsgesellschaften, Einzelhandelsunternehmen, Industrieunternehmen sowie Unternehmen der Bauwirtschaft.

Beratungsfelder
Vita

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Köln und Münster absolvierte Ingo Erberich sein Referendariat beim Oberlandesgericht Hamm. Während des Referendariats war er u. a. bei einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei in New York tätig. Ingo Erberich wurde 1999 als Rechtsanwalt zugelassen. Er ist seit 2000 bei Luther bzw. den Vorgesellschaften beschäftigt.

Ausgewählte Mandate

  • Alpha Industrial GmbH & Co. KG: Umfassende Beratung bei Projektentwicklungen (insb. im Bereich Logistik) einschließlich Grundstücksankauf, Mietverträge, GU-Verträge und Weiterveräußerung; zudem Beratung im Rahmen des Asset-Managements.
  • Fresenius Medical Care Deutschland GmbH: Umfassende Beratung bei der Anmietung eines noch zu errichtenden Logistikzentrums mit Hochregallager inklusive Investorenwettbewerb mit parallelen Verhandlungen sowie Verhandlung eines Full-Service-Vertrages.
  • Kölner Sportstätten GmbH: Umfassende miet-, bau- und vergaberechtliche Beratung bezüglich diverser Sportstätten (RheinEnergieStadion und weitere Stadien, öffentliche Golfanlage etc.) inklusive der Beratung bei der Vermarktung von Sportstätten.
  • WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH: Umfassende immobilienrechtliche Beratung einschließlich Prozessführung.
  • Internationaler Versicherungskonzern: Fortlaufende miet- und baurechtliche Beratung einschließlich Prozessführung; Vertragsgestaltung und -verhandlung bei der Akquisition von Gewerbeimmobilien einschließlich immobilienrechtliche Due Diligence.
  • Britischer Investor: Vertragsgestaltung und -verhandlung bei der Akquisition von Gewerbeimmobilien einschließlich immobilienrechtliche Due Diligence.

Publikationen