Katja Neumüller

Katja Neumüller

Katja Neumüller

Köln

T +49 221 9937 25039

Rechtsanwältin
Senior Associate
Branche China , Indien

Inhaltliche Schwerpunkte

Katja Neumüller ist spezialisiert auf die Beratung von Unternehmen bei ihren grenzüberschreitenden Transaktionen, insbesondere im Asien-Pazifik-Raum mit Fokus auf China und Indien. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Beratung von deutschen und europäischen Unternehmen aus verschiedenen Industrien bei nationalen und internationalen Unternehmens(ver)käufen, bei der Gründung und dem Auseinandergehen von Joint Ventures, sowie bei gesellschaftsrechtlichen Restruktierungen zur Schaffung einer effizienten Unternehmens- und Kapitalstruktur innerhalb des Konzerns. Darüber hinaus berät Katja Neumüller ausländische Investoren beim Markteintritt in Deutschland und insbesondere chinesische Unternehmen in Kapitalmarktangelegenheiten bei ihren Börsengängen an den Börsenplätzen in Deutschland.

Beratungsfelder
Vita

1999 erwarb Katja Neumüller zusätzlich zum deutschen Abitur einen amerikanischen High School Abschluss in Michigan (USA). Sie studierte Rechtswissenschaften in Göttingen und Madrid (Spanien). Während ihres Referendariats beim OLG Düsseldorf war sie für die Industrie- und Handelskammer Düsseldorf sowie für Luther in Düsseldorf und in Singapur tätig. Katja Neumüller ist seit 2011 als Rechtsanwältin zugelassen und bei Luther im Bereich Corporate / M&A in Köln beschäftigt. Im ersten Halbjahr 2014 war Katja Neumüller für mehrere Monate im Büro von Luther in Shanghai (China) tätig. Seit Mai 2015 ist sie zudem Regionalsprecherin der OAV-Junioren des Ostasiatischen Vereins e.V. für die Region NRW.

Auszeichnungen
  • The Legal 500 (2016): Deutschland: Listung unter M&A: internationale mittelgroße Deals (€100m - €500m)
Publikationen