Daniel Naumann

Daniel Naumann

Daniel Naumann

Leipzig

T +49 341 5299 0

Rechtsanwalt
Senior Associate

Inhaltliche Schwerpunkte

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Daniel Naumann liegen in der rechtlichen Begleitung von öffentlichen Auftraggebern bei europaweiten Vergaben, öffentlichen Ausschreibungen und komplexen Beschaffungsvorhaben. Er unterstützt Vergabestellen insbesondere bei der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, bei der Druchführung von Bietergesprächen, bei der Auswertung von Angeboten und beim Umgang mit Bieteranfragen und -rügen. Zudem umfasst die Beratung von Herrn Naumann insbesondere auch die rechtssichere Umsetzung der E-Vergabe im Bereich der Verfahrensgestaltung und -dokumentation. In diesem Zusammenhang hat er die Abwicklung von mehr als 100 Vergabeverfahren über eine namhafte E-Vergabeplattform betreut.

Außerdem ist Daniel Naumann Autor zahlreicher Fachbeiträge in Kommentaren und Zeitschriften u.a. auf dem Gebiet des Vergaberechts.

Beratungsfelder
Vita

Daniel Naumann studierte Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig mit dem Schwerpunkt Unternehmen – Arbeit – Steuern. Das Referendariat absolvierte er anschließend im Bezirk des Oberlandesgerichts Dresden mit Stationen bei Luther und der VNG – Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft. Seit 2015 ist er als Rechtsanwalt bei Luther beschäftigt.

Publikationen