Katharina Stefanie Franke

Katharina Stefanie Franke

Katharina Stefanie Franke

Essen

T +49 201 9220 24014

Rechtsanwältin
Associate
Branche Real Estate & Infrastructure

Inhaltliche Schwerpunkte

Die Beratungstätigkeit von Katharina Franke konzentriert sich ganz auf die Begleitung von öffentlichen Auftraggebern oder Bietern bei EU-Vergabeverfahren, nationalen Ausschreibungen oder strukturierten Bieterverfahren. Sie übernimmt regelmäßig die Funktion einer externen Vergabestelle für öffentliche Auftraggeber in komplexen Verfahren. Ihre Aufgaben sind dann die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, die Auswertung von Teilnahmeanträgen und Angeboten sowie die Organisation und Durchführung von Bieterpräsentationen und Verhandlungsterminen. Diese Beratungstätigkeit von Frau Franke umfasst ferner die lösungsorientierte Bearbeitung von Bieterfragen und Rügen. Die gesamte Dokumentation und Steuerung des Vergabeverfahrens über eine E-Vergabeplattform sind ebenfalls relevante Aufgaben von Frau Franke.

Frau Franke berät und vertritt des Weiteren Auftraggeber oder Bieter in Vergabenachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer oder in der Beschwerdeinstanz bei den Oberlandesgerichten. Zuwendungsempfängern hilft sie bei der Beachtung der Vergabevorschriften im Rahmen von Subventionsverhältnissen.

Beratungsfelder
Vita

Katharina Franke studierte Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsverwaltung, Umwelt und Infrastruktur an der Ruhr-Universität Bochum. Teil des Schwerpunktbereiches war auch das Privatisierungs- und Vergaberecht. Das Referendariat absolvierte sie zwischen 2015 und 2017 im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm mit Stationen im Bereich des Vergaberechts beim Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen und einer der führenden internationalen Beratungs- und Prüfungsgesellschaften in Deutschland. Sie ist seit 2018 als Rechtsanwältin zugelassen und war vor Ihrem Eintritt bei Luther in einer auf das Vergaberecht spezialisierten mittelständischen Kanzlei tätig. Katharina Franke ist seit 2020 bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH am Standort Essen aktiv.