Dr. Johannes Knop

Dr. Johannes Knop

Dr. Johannes Knop

Hamburg

T +49 40 18067 12934

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Senior Associate

Inhaltliche Schwerpunkte

Dr. Johannes Knop ist für deutsche und internationale Mandanten tätig und berät börsennotierte- und nichtbörsennotierte Unternehmen sowie deren Organe und Gesellschafter umfassend bei wirtschaftlich komplexen, teilweise auch grenzüberschreitenden Fragestellungen. Dr. Johannes Knop berät seine Mandanten gerichtlich und außergerichtlich sowohl im Gesellschafts-, Konzern- als auch im Kapitalmarktrecht.

Ein wesentlicher Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Begleitung von Private-Equity-/M&A-Transaktionen, gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen sowie der Begleitung von Hauptversammlungen.

Im Bereich M&A gehören daher die Beratung im gesamten Transaktionsprozess, die Durchführung von Due Diligence Prüfungen sowie die umfassende Erstellung und Verhandlung sämtlicher relevanter Verträge zum Leistungsspektrum von Dr. Johannes Knop.

Im Kapitalmarktrecht begleitet Dr. Johannes Knop seine Mandanten sowohl bei der Durchführung von Hauptversammlungen als auch bei der Umsetzung von auf diesen beschlossenen Maßnahmen.

Das Spektrum seiner gerichtlichen Tätigkeit umfasst die gesamte Bandbereite des Bereichs „Corporate Litigation“, insbesondere Gesellschafterstreitigkeiten, Post-M&A-Streitigkeiten, Organhaftungsansprüche sowie die Vertretung in aktienrechtlichen Anfechtungsklagen und Statusverfahren zur Mitbestimmung.

Beratungsfelder
Vita

Dr. Johannes Knop studierte Rechtswissenschaften an der Universität Kiel mit Schwerpunkt im Zivilverfahrensrecht und wurde dort auch zu einem insolvenzrechtlichen Thema promoviert. Sein Referendariat absolvierte er im Bezirk des Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgerichts.

Seit 2015 ist Dr. Johannes Knop als Rechtsanwalt zugelassen. Er war zunächst für Luther und anschließend für eine Boutique-Kanzlei im Bereich Private-Equity/M&A tätig. Im Dezember 2018 setzte Dr. Johannes Knop seine Tätigkeit bei Luther fort.

Dr. Johannes Knop ist seit 2018 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Im Jahr 2021 hat er zudem erfolgreich den Fachanwaltslehrgang im Steuerrecht absolviert.

Ausgewählte Mandate

  • Betreuung von Kapitalmaßnahmen von börsennotierten Gesellschaften, insbesondere Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit Privatplatzierung im Bookbuilding-Verfahren (2020) sowie Ausgabe einer Optionsanleihe (2020)
  • Gerichtliche Vertretung einer börsennotierten Gesellschaft in Beschlussanfechtungsklagen und der Auseinandersetzung mit einem von der Hauptversammlung bestellten besonderem Vertreter
  • Beratung einer börsennotierten Gesellschaft bei Delisting im regulierten Markt sowie Beendigung der Freiverkehrseinbeziehung (2021)
  • Beratung von Vorstand und Aufsichtsrat einer börsennotierten Gesellschaft im Zusammenhang mit gemeinsamer begründeter Stellungnahme nach § 27 WpÜG (2021)
  • Vertretung von Gesellschaften in Statusverfahren zur Mitbestimmung (2018/2019, 2020)
  • Vertretung eines ehemaligen Minderheitsgesellschafters in einem Post-M&A-Verfahren im Bereich Advertising/Online-Marketing nach der DIS-SchiedsO (2020/2021)
  • Vertretung eines Unternehmens der Lebensmittelindustrie in einem Güterichterverfahren vor dem OLG Oldenburg in der Auseinandersetzung mit einem Anlagenbauer wegen umfangreicher Gewährleistungsansprüche (2018)
  • Beratung einer Unternehmensgruppe zu Entherrschungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns unter Berücksichtigung einer gemeinnützigen Stiftung als Konzernmutter (2020)
  • Laufend gesellschaftsrechtliche Restrukturierungsmaßnahmen nach dem UmwG
  • Laufend Unternehmenstransaktionen auf Käufer- und Verkäuferseite, z. B. in den Branchen Online Marketing (2021), E-Commerce (2020), Software (2018, 2019, 2021), Pflegedienste (2019, 2020, 2021)
  • Strukturierung, Verhandlung und Umsetzung einer Vielzahl von Gesellschaftsgründungen im Start-up-Bereich, einschließlich Gesellschaftervereinbarungen und (virtuelle) Mitarbeiter-Beteiligungen