Detlev Stoecker

Detlev Stoecker

Detlev Stoecker

Berlin

T +49 30 52133 21141

Partner
Rechtsanwalt
Notar mit Amtssitz in Berlin
Branche Real Estate & Infrastructure , Nordic Desk

Inhaltliche Schwerpunkte

Detlev Stoecker berät in- und ausländische Investoren bei Immobilientransaktionen in den verschiedensten Gestaltungen (Asset/Share-Deals) sowohl auf Käufer- als auch auf Verkäuferseite, von der Strukturierung des Erwerbes über die Due Diligence, die Vertragsgestaltung und -verhandlung, die Mitwirkung bei der Finanzierung bis hin zum Vertragsmanagement nach Abschluss der Transaktion. Dabei befasst er sich mit Bestandsimmobilien/-portfolien ebenso wie mit Immobilienprojekten. Dies schließt die außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung von Ansprüchen mit ein. Als Notar befasst sich Detlev Stoecker mit der Vertragsgestaltung und Beurkundung von Geschäftsanteilsverkäufen, Immobilientransaktionen, Gesellschaftsgründungen und -umstrukturierungen sowie mit Urkunden für Privatpersonen.

Beratungsfelder
Vita

Detlev Stoecker studierte nach dem Abitur von 1973 bis 1978 Rechtswissenschaften in Berlin. Die Referendarzeit absolvierte er in Berlin, Speyer und Göteborg. Während des Studiums und der Referendarzeit war er zunächst Tutor, dann wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Verwaltung und Politik an der Freien Universität Berlin. Nach einer projektbezogenen Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter für das Bundesgesundheitsamt ist er seit Mai 1981 als Rechtsanwalt, seit 1991 auch als Notar, in Berlin tätig. In den Jahren 1991 bis 2000 begleitete er als Aufsichtsratsmitglied ein großes kommunales Wohnungsunternehmen. Detlev Stoecker ist seit Januar 1993 Partner von Luther bzw. den Vorgesellschaften.
Detlev Stoecker leitet gemeinsam mit Dr. Christoph von Burgsdorff und Dr. Richard Happ den Nordic Desk.

Auszeichnungen
  • JUVE Handbuch (2018/2019): nennung unter häufig empfohlen in der Rubrik "Immobilienwirtschaftsrecht, Projektentwicklung und Anlagenbau, Baurecht"
  • JUVE Handbuch (2016/2017): Listung unter "M&A" und "Immobilienwirtschaftsrecht"
Ausgewählte Mandate

  • Begleitung der BUWOG AG, Wien, bei dem Erwerb von 18.000 Wohnungen mit einem Volumen von ca. 900.000.000 EUR einschließlich der Übernahme der Wohnungsverwaltung
  • Englischer Finanzinvestor im Bereich des Handels - verhandeltes und abgewickeltes Transaktionsvolumen ca. 1,1 Milliarden Euro in etwa 35 Transaktionen
  • Schwedisches Wohnungsunternehmen - verhandeltes und abgewickeltes Transaktionsvolumen ca. 1,2 Milliarden Euro in etwa 350 Transaktionen
  • Deutscher Investor im Immobilienbereich - Vertretung eines Joint Ventures mit israelischen Investoren in einem umfangreichen Schiedsverfahren
  • Betreuung der deutschen Tochtergesellschaft eines großen skandinavischen Baukonzerns in gesellschaftsrechtlichen Fragen (Strukturierung und Verschmelzung) und bei einer umfangreichen Sale-and Lease-Back Transaktion (Volumen ca. 150 Millionen EUR)

Publikationen
Mitgliedschaften

  • Detlev Stoecker ist Mitglied der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS) sowie der Schwedischen Handelskammer in der Bundesrepublik Deutschland