Denise Helling

Denise Helling

Denise Helling

Düsseldorf

T +49 211 5660 18737

Rechtsanwältin
Senior Associate
Branche Real Estate & Infrastructure

Inhaltliche Schwerpunkte

Frau Hellings anwaltliche Tätigkeit erstreckt sich auf die Beratung von Unternehmen im Bereich des öffentlichen Wirtschaftsrechts, insbesondere im Umweltrecht, im Klimaschutz- und Emissionshandelsrecht sowie im Raumordnungs- und Planungsrecht.

Beratungsfelder
Vita

Vor dem Studium verbrachte Denise Helling einen einjährigen Auslandsaufenthalt an einer High School in Arkansas, USA. Von 2008 bis 2014 studierte sie Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität in Göttingen und belegte den Schwerpunkt im privaten und öffentlichen Wirtschaftsrecht. Zusätzlich erwarb sie einen Bachelor-Abschluss in dem Studiengang der Englischen Philologie. 2014 absolvierte sie ihr erstes juristisches Staatsexamen. Danach begann Frau Helling ihr Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Düsseldorf, welches sie 2016 mit dem zweiten juristischen Staatsexamen erfolgreich beendete. Im Rahmen ihrer Referendarausbildung verbrachte sie u. a. Stationen bei einer renommierten internationalen Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf im Bereich des Öffentlichen Wirtschaftsrechts, bei einer Kanzlei in New York sowie bei der Deutschen Botschaft in Bangkok. Seit 2017 ist Frau Helling als Rechtsanwältin zugelassen und seitdem bei Luther beschäftigt. Vor ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin war sie bereits als wissenschaftliche Mitarbeiterin für Luther tätig.

Blog Einträge