Kristine Böhm

Kristine Böhm

München

T +49 89 23714 25887

Rechtsanwalt
Associate

Inhaltliche Schwerpunkte

Kristine Böhm ist im Bereich Wirtschaftsstrafrecht und Compliance tätig. Sie vertritt Unternehmen in Wirtschaftsstraf- und ordnungswidrigkeitenrechtlichen Verfahren und ist darüber hinaus auch als Individualverteidigerin tätig. Sie führt darüber hinaus Internal Investigations durch und begleitet etwaige Compliance-bezogene Verfahren. Zudem berät sie Unternehmen bei der Implementierung und Fortentwicklung von Compliance Management Systemen. 

Beratungsfelder
Vita

Kristine Böhm studierte Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Kriminalwissenschaften und Strafrechtspflege an der Universität Tübingen. Dort war sie während ihrer Ausbildungs- und Promotionszeit am Lehrstuhl für deutsches und europäisches Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Computerstrafrecht als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Sie leitete in dieser Funktion das Ferienexaminatiorium im Strafprozessrecht und Arbeitsgemeinschaften zum Strafrecht. Das Rechtsreferendariat absolvierte sie am Landgericht Tübingen. Kristine Böhm ist seit 2022 bei Luther im Wirtschaftsstrafrecht und Compliance tätig.

Publikationen
Mitgliedschaften

  • Rechtswissenschaftliche Gesellschaft für Künstliche Intelligenz und Robotik, Robotics & AI Law Society (RAILS) e.V.