Nina Rompis

Nina Rompis

Nina Rompis

Singapur

T +65 6408 8019

Maître en droit
Rechtsanwältin
Attorney-at-Law
Mag. Iur.
Associate

Inhaltliche Schwerpunkte

Nina Rompis berät vor allem europäische Mandanten rund um Gesellschaftsgründungen und Gesellschaftsschließungen in Singapur und anderen Teilen des asiatisch-pazifischen Raumes. Ferner berät sie zu Compliance-Themen, der Hauptfokus liegt hierbei auf Korruptionsbekämpfung, und hält Schulungen diesbezüglich.

Beratungsfelder
Vita

Nina Rompis absolvierte ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz im Jahr 2010. Im Rahmen eines deutsch-französisch integrierten Studienganges absolvierte Nina ein Studienjahr in Nantes (Frankreich), das sie mit einem französischen Abschluss (Maîtrise en droit) und einem Magister des deutschen und ausländischen Rechts (Magister Iuris) beendete. Ihr Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Zweibrücken, mit Wahlstation bei der Deutschen Botschaft in Luxemburg, konnte Frau Rompis im November 2012 erfolgreich zum Abschluss bringen. Nina Rompis wurde im Juli 2013 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und ist seit April 2019 bei Luther beschäftigt.