23.09.2021 // online // Tagung

IHK Außenwirtschaftstag 2021 | LUTHER Fachforum China 2025 – Kampfansage oder Zukunftsmarkt | Das neue Lieferkettengesetz und seine Auswirkungen auf das Asien-Geschäft

Weiterführende Informationen

Die von den 16 Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen durchgeführte größte Fachkonferenz zum internationalen Geschäft geht in die nächste Runde: Am 23. September 2021 beginnt der diesjährige IHK-Außenwirtschaftstag NRW digital – mit einem spannenden Programm und viel Raum für digitales Netzwerken. Keynote Speaker ist Bundesaußenminister a. D. Sigmar Gabriel. Durch das Programm führt Sie die bekannte TV-Journalistin Kay-Sölve Richter. Luther wird an beiden Tagen mit mehreren Kollegen aus dem In- und Ausland an verschiedenen Formaten im Rahmen des IHK AWT 2021 mitwirken.

1) Fachforum: „China 2025 – Kampfansage oder Zukunftsmarkt“ | 23. September 2021, 11:45 Uhr bis 12:35 Uhr

Erfahren Sie beim Fachforum „China 2025 – Kampfansage oder Zukunftsmarkt“ von Frau Dr. Madeleine Martinek im Austausch mit weiteren Experten wie es mit China als wichtigstem Handelspartner und einem der wichtigsten Investitionsstandorte der deutschen Wirtschaft weitergeht und wo die Herausforderungen und Chancen im China-Geschäft in der Zukunft liegen. Frau Dr. Martinek war die beiden letzten Jahre als Leiterin der Rechtsabteilung der Auslandshandelskammer in Peking und ist seit Sommer 2021 Teil des China Desks der Kanzlei in Köln. Sie kennt den chinesischen Markt und ist mit den Anliegen mittelständischer Unternehmen in China bestens vertraut.

Zur Anmeldung: https://www.ihk-aussenwirtschaftstag-nrw.de/

2) Workshop: „Das neue Lieferkettengesetz und seine Auswirkungen auf das Asien-Geschäft“ | 24. September 2021, 11:00 Uhr – 12:00 Uhr

Der Bundestag hat am 11. Juni 2021 das neue Lieferkettengesetz beschlossen. Ab 2023 sind deutsche Unternehmen weltweit zur Einhaltung von u.a. Menschenrechten und Umweltvorgaben bei ihren eigenen Tätigkeiten und auch innerhalb ihrer Lieferketten verpflichtet. Erfahren Sie von unseren Rechtsexperten in Deutschland und Asien, wie sich die neuen Sorgfaltspflichten auf Ihre Geschäfte im In- und Ausland auswirken können. Im Rahmen des Workshops werden auch deutsche Anwälte aus unseren Büros in China, Indonesien Malaysia, Myanmar, Singapur und Thailand teilnehmen.

Porgamm und Anmeldung

3) Virtueller Messestand

Besuchen Sie uns auch an unserem virtuellen Messestand und nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf – entweder per Video oder per Email. Sie können sich hier auch unsere aktuellen Broschüren downloaden und finden weiterführende Informationen und Videos.
 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Luther China Team

Referent/in
01.11.2021 Stuttgart
BeckAkademie
Konzern-Arbeitsrecht
Seminar >>
04.11.2021 Berlin
8. Deutscher Vergabetag 2021
Kongress >>
09.11.2021 München alternativ virtuell im Livestream
Idacon 2021 - 21. Kongress für Datenschutz
Vortrag >>
10.11.2021
Enabling Future Work - It's all about agile
Webinar >>
12.11.2021 Cineplex Marburg -Skyfloor
Futur@ Marburg 2021
Vortrag >>
12.11.2021 München Courtyard by Marriott München City Center
Compliance im Unternehmen (auch als LIVE-WEBINAR) (BeckAkademie Seminare)
Seminar >>