12.09.2022 // online // Vortrag

bAV Lunch #6 I „bAV im Tagesgeschäft der Personalabteilung“

Veranstaltung
Weiterführende Informationen

Im Tagesgeschäft kommen durchaus Fragen zur betrieblichen Altersversorgung auf, die im ersten Moment komplex erscheinen, von einem Experten aber schnell beantwortet werden können. Solche Fragen beziehen sich typischerweise auf Situationen rund um das Ausscheiden eines Mitarbeiters, auf Informationspflichten des Arbeitgebers gegenüber Mitarbeitern oder Versorgungsträgern, auf die betriebliche Altersversorgung zugunsten von befristet oder geringfügig Beschäftigten oder auf neue Rechtslagen, wie z. B. aktuell das Nachweisgesetz.

Im Webinar werden wir auf diese Themen kurz eingehen und Ihnen dann die Möglichkeit geben, selbst Fragen im Chat zu stellen. Alternativ besteht die Möglichkeit, Fragen im Vorfeld an contact@luther-lawfirm.com zu senden. Wir möchten Sie ermuntern, von dieser Möglichkeit, Fragen zu stellen, regen Gebrauch zu machen.

Das Webinar findet statt am Montag, den 12. September 2022 von 12.00 Uhr bis 12.30 Uhr. Die Teilnahme an den Webinar ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich über den "Anmelden"-Button an oder senden Sie eine E-Mail an contact@luther-lawfirm.com.

Save the date: Der nächste bAV Lunch #7 findet statt am 19. Januar 2023, 12.00 Uhr.

 

Referent/in
05.12.2022 Getinge Experience Center, De-Saint-Exupéry-Straße 10, 60549 Frankfurt a. M
Leiharbeit in der Pflege: Ablauf- oder Zukunftsmodell? After Work Talk 5. Dezember 2022 Frankfurt
Vortrag >>
06.12.2022 online
Update Gas- und Strompreisbremse
Vortrag >>
07.12.2022 online
Quo vadis, China? – Ein Ausblick auf kommende politische, wirtschaftliche und rechtliche Entwicklungen
Vortrag >>
07.12.2022
„Do’s“ und „Don’ts“ bei der Vorbereitung von Vergabeverfahren
Vortrag >>
08.12.2022 Spuerkeess Luxembourg
Entrepreneurship Workshops - LUX WMN & Spuerkeess
Workshop >>
09.02.2023 IBR-Seminarzentrum Heinrich-von-Stephan-Straße 3 68161 Mannheim I Präsenz oder Onlineteilnahme möglich
IBR-Seminare I Dokumentationspflichten im Vergabeverfahren
Vortrag >>