13.04.2021 // Präsenz // Rhetorik & Kommunikation

Telefontraining – Souveräne Kommunikation am Telefon

Luther.academy
Kurzbeschreibung

Über das Telefon läuft ein Großteil der persönlichen Kommunikation mit Mandanten. Die Kommunikation zwischen Anwalt und Mandant wird an dieser Schnittstelle von der Sekretärin oder dem Sekretär maßgeblich mitgestaltet; eine herausfordernde Aufgabe angesichts der hohen Arbeitsdichte sowie der unterschiedlichen Anliegen und Befindlichkeiten der Mandanten. Um die Souveränität an dieser Schnittstelle weiter zu stärken, erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Workshop die Gelegenheit, ihre professionelle Gesprächsführung am Telefon – von der Gesprächsannahme über die Weiterleitung bis zur Verabschiedung – zu optimieren. Dabei können sie eigene Themen und Fragestellungen einbringen, denn Praxisthemen stehen im Vordergrund.

Von Gesprächsführungstechniken bis hin zur Lösung schwieriger Situationen: Im Telefontraining wird ein reger Austausch gefördert, Best-Practice-Ansätze werden besprochen und Expertenwissen sowie Werkzeuge vermittelt und eingeübt. Außerdem werden zahlreiche Übungstelefonate geführt und die Audioaufzeichnungen reflektiert.

  • Der erste Eindruck am Telefon
  • Das Einmaleins der Telefonrhetorik
  • Mandantenorientierte Kommunikation
  • Typenvielfalt am Telefon
  • Schwierige Gesprächssituationen meistern
Zielgruppe
  • Assistenz/Sekretariat
  • Admin
Referent
  • Marc Oliver Schlichtmann verfügt über eine langjährige Berufserfahrung, insbesondere als Chefsekretär einer der führenden internationalen Wirtschaftskanzleien. Seine Erfahrungen und sein Wissen gibt er seit mehreren Jahren erfolgreich als Trainer weiter.
Ort und Termin

13.04.2021                

Standort Essen

Das Seminar findet von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.

Anmeldung

Hier können Sie sich verbindlich zu der Veranstaltung anmelden.

Anmelden

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei Daniel Piontzik (academy@luther-lawfirm.com).