01.07.2021 // online // Webinar

Forum Institut: Werbung und Kundeninformationen aufsichtsrechtskonform

Veranstaltung
Weiterführende Informationen

Ausgestaltung und Bereitstellung von Kundeninformationen werden durch die MiFID II und die MaComp geregelt. In der Praxis ergeben sich immer wieder produkt- und prozessspezifische Informationslücken.

In diesem Online-Seminar erfahren Sie zunächst die aktuellen aufsichtsrechtlichen Vorgaben für Kundeninformationen zu Produkten und Kosten sowie - anhand von Praxisbeispielen - die Anforderungen an die inhaltliche Darstellung und Zurverfügungstellung von Informationsmaterialien und Marketingmitteilungen gem. den Regelungen der aktualisierten MaComp. Sie erhalten Einblicke in die Vorgaben an aufsichtsrechtskonforme Prozesse, um die Nutzung aufsichtsrechtskonformer Materialien sicherzustellen.

Im zweiten Teil gehen Sie auf die wettbewerbsrechtlichen Vorgaben zur rechtssicheren Werbung und Ausgestaltung von Werbemaßnahmen ein und erfahren anhand von Praxistipps wie Direktmarketingmaßnahmen aus datenschutz- und wettbewerbsrechtlicher Sicht ausgestaltet sein sollten. Am Ende des Online-Seminars können Sie unterscheiden, was erlaubt ist und was nicht, um Haftungsansprüche vermeiden und verbraucherschutz- sowie nachhaltig geschäftsoptimierend handeln zu können.

Beide Teile sind auch getrennt buchbar. Weitere Details zur Anmeldemöglichkeit und zu den Kosten finden Sie unter Online-Seminar Kundeninformationen und Werbemaßnahmen (forum-institut.de)

Referent/in
Externe(r) Referent/in

Anika Feger

Certified Compliance Professional (CCP), Rechtsanwältin, Compliance Law Office, Bielefeld

04.09.2024 IHK Hannover
Kompaktseminar Vergaberecht
Vortrag >>
18.09.2024 online
Webinar "Es grünt so grün – Gras im Arbeitsrecht"
Webinar >>