08.02.2022 // online // Vortrag

„Impfpflicht“ für Beschäftigte im Gesundheitswesen? Zur Neuregelung des § 20a IfSchG – Betretungs-, Beschäftigungsverbote und Vergütungspflicht

Veranstaltung
Weiterführende Informationen

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Ad hoc Webinaren am 27. Januar 2022, 1. Februar 2022 sowie am 8. Februar 2022, jeweils um 13.00 Uhr (Dauer jeweils ca. 45 min), in denen wir Ihnen rechtliche Einblicke in das Thema - „Impfpflicht“ für Beschäftigte im Gesundheitswesen? Zur Neuregelung des § 20a IfSchG – Betretungs-, Beschäftigungsverbote und Vergütungspflicht - geben möchten.

Dazu zählen Infektionsschutzrechtliche Vorschriften, Immunitätsnachweise, mögliche Sanktionen gegen Einrichtung und Person, arbeitsrechtliche Implikationen sowie Rechtsprechung. Referentin ist Dr. Eva Rütz, LL.M., Fachanwältin für Arbeitsrecht / Fachanwältin für Medizinrecht.

Melden Sie sich an unter contact@luther-lawfirm.com. Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei.

Bitte nutzen Sie den Einwahllink: https://luther.webex.com/luther-de/j.php?MTID=m0e91de1b7614093a860dc16cdc8f1a9c

Referent/in
04.09.2024 IHK Hannover
Kompaktseminar Vergaberecht
Vortrag >>