26.09.2022 // online // Vortrag

"Solar Talks" - Finanzierung von Solarprojekten

Veranstaltung
Weiterführende Informationen

Im Zuge der Energiewende und der jüngst stark gestiegenen Strompreise aus konventionellen Energiequellen erfreut sich die Solarenergiebranche großer Beliebtheit. Die Errichtung und der Betrieb von Solarprojekten, etwa in Form von Aufdach- oder Freiflächenanlagen, bringen einen Investitions- und Betriebskostenbedarf mit sich, der regelmäßig eine Fremdkapitalfinanzierung erfordert.

In dieser Ausgabe unserer beliebten „Solar Talks“-Reihe widmet sich Volkan Top den An- und Herausforderungen der Projektfinanzierung von Solarprojekten aus juristischer Sicht. Dabei werden im Einzelnen folgende Punkte näher beleuchtet:

  • Charakteristika und strukturelles Konzept einer Projektfinanzierung;
  • Haftungsfragen und Cashflow-orientierte Finanzierung des Projekts;
  • Interessenverteilung und Risikostrukturierung;
  • Typische Vertragsbeziehungen; und
  • Praxishinweise.

Bleiben Sie mit den Solarexperten von Luther nah dran an den gesetzlichen Entwicklungen und Neuerungen für die Solarbranche. Wir informieren Sie seit dem Frühjahr letzten Jahres mit der Webinarreihe „Solar Talks“ fortlaufend über aktuelle Entwicklungen mit 45-minütigen Power-Sessions zu verschiedenen Themen.

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich über den "Anmelden"-Button an oder senden eine E-Mail an contact@luther-lawfirm.com.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Ihr Luther PV-Team

Referent/in
27.09.2022 online
Corona Update - Fit für den Herbst
Vortrag >>
28.09.2022 Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berliner Allee 26, 30175 Hannover
Arbeitsrechtsfrühstück – Update im Arbeitsrecht: Was ist neu? Was ist zu tun?
Vortrag >>
29.09.2022
World Arbitration Update
Vortrag >>
05.10.2022 Messe München, Halle B1, Stand 532.
Real Estate Café | Expo Real
Messe >>
07.10.2022 Oskar von Miller Forum, München
28. Deutscher Baurechtstag
Vortrag >>
26.10.2022 Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Anna-Schneider-Steig 22, 50678 Cologne or hybrid
ICC Arbitration Forum I „Arbitration in Supply Chains & Human Rights“
Workshop >>