06.05.2021 - 08.05.2021 // Präsenz // Juristisches Fachwissen für die Beratung

Entwerfen rechtlicher Dokumente – Verträge/Notarielle Urkunden, GmbH-Recht

Luther.academy
Kurzbeschreibung
  1. Tag: Einführung in die Tätigkeit des Kautelarjuristen bei der Vertragsgestaltung sowie bei dem Abfassen notarieller Urkunden, GmbH-Recht: Gründung der GmbH, Satzung, Gesellschafterliste, diverse Satzungsklauseln: u.a. Bestellung und Abberufung Geschäftsführer, Quorum, verdeckte Sacheinlage
  2. Tag: GmbH-Recht: Anteilsübertragung, Vinkulierung und Andienungspflichten, Mantel- und Vorratsgesellschaften, Gesellschafterversammlung, Kapitalmaßnahmen, Vertretungsnachweise im GmbH-Recht
  3. Tag: GmbH-Recht: Liquidation, GmbH-Konzernrecht, Bezüge des Handels- und Gesellschaftsrechts zum Verfassungs-, Handwerks- und Gewerberecht

Diese Veranstaltung ist Teil des Fachanwaltslehrgangs "Handels- und Gesellschaftsrecht", kann aber auch als einzelnes Modul wahrgenommen werden.
 

Zielgruppe
  • Rechtsanwälte & Steuerberater
  • Wirtschaftsjuristen
  • Teilnehmer des Fachanwaltslehrgangs für Handels- und Gesellschaftsrecht
Referent
  • Prof. Dr. Martin Henssler, Professor für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht und Anwaltsrecht an der Universität zu Köln
  • Dr. Stefan Galla ist Partner, Notar sowie Location und Service Line Head bei Luther
  • Prof. Dr. Notker Polley war langjähriger Partner bei Luther und hält eine Honorarprofessur für Gesellschaftsrecht an der Universität zu Köln
Ort und Termin

6. - 8. Mai 2021

Standort Köln

 

Anmeldung

Hier können Sie sich verbindlich zu der Veranstaltung anmelden:

Anmelden

Teilnehmer des Fachanwaltslehrgangs sind automatisch für das Seminar angemeldet.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei Daniel Piontzik (academy@luther-lawfirm.com).