10.11.2022 // Paulinum der Universität Leipzig, Augustusplatz 10, 04109 Leipzig // Tagung

DGRI-Jahrestagung 2022

Veranstaltung
Weiterführende Informationen

Die Gesellschaft DGRI veranstaltet zu den verschiedenen Themen, mit denen sie sich beschäftigt regelmässige Tagungen und Seminare.

Zu bestimmten Themenfeldern hat die Gesellschaft Fachausschüsse eingerichtet, um in den Sitzungen dieser Fachausschüsse eine vertiefte Diskussion zu ermöglichen.

Zur Ausbildung junger Juristen – darunter Referendare, Rechtsanwälte und auch Wissenschaftler – im Bereich des Informationsrechts wird im jährlichen Turnus die sogenannte Herbstakademie in Zusammenarbeit mit der DSRI durchgeführt.

Schließlich führt die Gesellschaft als Mitglied der internationalen Computerrechtsvereinigung IFCLA regelmässig internationale Veranstaltungen wie z.B. das sog. "Dreiländer-Treffen" durch, um den Gedankenaustausch auf internationaler Ebene zu ermöglichen.

Die DGRI-Jahrestagung 2022 findet am 10. bis 12. November 2022 statt.

Themen: Daten • Märkte • KI

Veranstaltungsort: Paulinum der Universität Leipzig, Augustusplatz 10, 04109 Leipzig

Eine kostenpflichte Anmeldung ist möglich unter DGRI-Jahrestagung 2022. Das Programm und weitere Informationen finden Sie unter dem genannten Link.

 

Externe(r) Referent/in

Das Programm ist abrufbar unter JT 2022 (dgri.de).

07.12.2022 online
Quo vadis, China? – Ein Ausblick auf kommende politische, wirtschaftliche und rechtliche Entwicklungen
Vortrag >>
07.12.2022
„Do’s“ und „Don’ts“ bei der Vorbereitung von Vergabeverfahren
Vortrag >>
08.12.2022 Spuerkeess Luxembourg
Entrepreneurship Workshops - LUX WMN & Spuerkeess
Workshop >>
09.02.2023 IBR-Seminarzentrum Heinrich-von-Stephan-Straße 3 68161 Mannheim I Präsenz oder Onlineteilnahme möglich
IBR-Seminare I Dokumentationspflichten im Vergabeverfahren
Vortrag >>
23.03.2023 Hotel Novotel Köln City, Bayenstr. 51, 50678 Köln
IBR-Seminare I Beschaffung von Beratungsleistungen
Vortrag >>
09.05.2023 Hotel Novotel Köln City, Bayenstr. 51, 50678 Köln
IBR-Seminare I Stadtentwicklungsprojekte Vergabe- und grundstücksvertragliche Herausforderungen
Vortrag >>