12.05.2021 // online // Webinar

„Solar Talks“ - Die EEG-Novelle 2021 – erste Praxiserfahrungen, ist jetzt alles anders?

Further Information

Photovoltaikanlagen sind eine wesentliche Säule für den Erfolg der Energiewende. Ob klassische Aufdachanlagen, Freiflächanlagen oder neue Trends wie schwimmende oder Agro-Photovoltaikanlagen, das Potenzial für eine nachhaltige Stromerzeugung auf privaten oder kommunalen Flächen ist enorm. Dies vor allem, weil sich die Technologie erheblich fortentwickelt und der Gesetzgeber klare Ziele aus­geschrieben hat: Die EEG-Novelle 2021 formuliert erstmals gesetzlich das Ziel der Treibhausgasneutralität noch vor dem Jahr 2050 für den in Deutschland erzeugten und verbrauchten Strom. Wir freuen uns, die Marktentwicklungen aktiv zu begleiten und starten in diesem Frühjahr die Webinarreihe „Solar Talks“. Mit diesen 45-minütigen Power-Sessions wollen wir Sie fortlaufend über aktuelle Entwicklungen informieren und mit Ihnen diskutieren. 


Folgende drei Termine: 

  • 15. April 2021, 14.30 Uhr: Nach dem Auslaufen der Förderung – Weiterbetrieb der PV-Anlage? Verschrottung oder Verkauf? Welche Optionen gibt es und was macht Sinn? 
    Referent: Rechtsanwalt Dr. Konrad Adenauer 
  • 12. Mai 2021, 14.30 Uhr: Die EEG-Novelle 2021 – erste Praxiserfahrungen, ist jetzt alles anders? 
    Referent: Rechtsanwalt Benedikt Rechner 
  • 17. Juni 2021, 14.30 Uhr: PV-Projektentwicklung in wirtschaftlich schwierigen Zeiten – Zahlungssicherheiten bei der Gestaltung von EPC Verträgen – Absicherung gegen Insolvenzrisiken 
    Referentin: Rechtsanwältin Christiane Kühn, LL.M. (Hong Kong) 

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Bitte nutzen Sie das beigefügte Anmeldeformlar. 

Bei Rückfragen senden Sie uns gerne eine E-Mail an nadine.agethen@luther-lawfirm.com.

Speaker