Conrad Waleczek

Conrad Waleczek

Conrad Waleczek

Essen

T +49 201 9220 24945

Associate

Inhaltliche Schwerpunkte

Conrad Waleczek berät als Rechtsanwalt schwerpunktmäßig Unternehmen in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen des Gesellschaftsrechts, insbesondere im Zusammenhang mit M&A Transaktionen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus betreut er Mandanten in allen laufenden handels- und vertragsrechtlichen Angelegenheiten und unterstützt die bei Luther tätigen Notare bei ihren notariellen Aufgaben.

Beratungsfelder
Vita

Conrad Waleczek studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster mit Auslandsaufenthalt in San Francisco. Studienbegleitend absolvierte er die Fachspezifische Fremdsprachenausbildung in englischer Sprache. Das Referendariat absolvierte Conrad Waleczek von 2016 bis 2018 im Bezirk des OLG Hamm, u. a. mit Stationen bei Rechtsanwaltskanzleien in Düsseldorf und Sydney, jeweils im Fachbereich Corporate. Er wurde Anfang 2019 als Rechtsanwalt zugelassen und arbeitete zunächst in einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei im Bereich Corporate Litigation. Seit Oktober 2019 ist er für Luther in Essen als Rechtsanwalt im Bereich Corporate/M&A tätig.