• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.
Ian schneider 66374 unsplash

Luther ernennt fünf Partner zum neuen Geschäftsjahr

Köln – Durch Beschluss der Partnerversammlung bestellt die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zum 1. Juli 2018 fünf Partner:

Neue Partner sind:

  • Stephan Finck, Leipzig
    Immobilien- und Immobilienwirtschaftsrecht
  • Lars Frohne, LL.M. (Stellenbosch, RSA), Hamburg
    Schifffahrt und Maritimes Wirtschaftsrecht
  • Christian Kuß, LL.M., Köln
    IP/IT
  • Klaus Thönißen, LL.M. (San Francisco), Essen
    Arbeitsrecht
  • Guido Wenzel, Hamburg
    Handels- und Gesellschaftsrecht

„Mit der Ernennung der neuen Partner unterstreichen wir die Anerkennung der individuellen Persönlichkeit und Leistung.“, sagt Elisabeth Lepique, Co-Managing Partner. „Außerdem sind die Partnerernennungen ein Zeichen für den Erfolg unseres Partner Development Programms. Alle fünf Partner kommen aus den eigenen Reihen.“, ergänzt Markus Sengpiel, Co-Managing Partner.

Seit 2014 fördert Luther den hauseigenen Nachwuchs im Luther Partner Development Programm: Senior Associates mit Partnerambitionen und entsprechendem Potenzial werden auf die speziellen Herausforderungen als Partner vorbereitet und erhalten Unterstützung bei der Entwicklung eines eigenen Partner Business Case.