• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.
Detlev Stoecker

Luther begleitet Mähren AG bei Verkauf von zwei Immobilien-portfolios für rund 288 Mio. Euro

Kürzlich hat die Mähren AG zwei Immobilienportfolios mit insgesamt 62 Objekten und 2.197 Einheiten in Berlin, Halle (Saale), Magdeburg und Leipzig für rund 287,5 Mio. Euro veräußert. Käufer sind ADO Properties und Brack Capital (Brack Capital Properties N.V.). Die Mähren AG ließ sich bei beiden Transaktionen von der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft beraten.

Mit den beiden Verkäufen hat die Mähren AG im laufenden Jahr Transaktionen in Höhe von fast 470 Mio. Euro realisiert und damit bereits in den ersten neun Monaten 2017 das beste Jahresergebnis seit Bestehen des Unternehmens erzielt.

Über die Mähren AG

Die Mähren AG ist eine Berliner Immobilien-Investment-Gesellschaft. Das Unternehmen wurde 2002 durch ihren CEO Jakob Mähren gegründet. Die Mähren AG investiert vor allem in Berliner Wohnimmobilien. Gekauft werden klassische Miethäuser, Wohnanlagen und Immobilienportfolien sowie seit 2017 auch verstärkt Gewerbeobjekte. Der erweiterte Investitionsradius umfasst zudem neben mittel- und ostdeutschen Oberzentren auch deutschlandweit ausgewählte Wohnungsmärkte.

www.maehren.ag

Für die Mähren AG

Luther, Immobilienwirtschaftsrecht: Detlev Stoecker (Partner, Berlin)