• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Franziska Laessle

Rechtsanwältin
Maîtrise en droit international et européen (Aix-Marseill III)
Associate

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Avenue Louise 326
1050 Brüssel

Telefon +32 2 627 7768
Telefax +32 2 627 7761
franziska.laessle@luther-lawfirm.com

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Vita

Franziska Laessle wurde 1989 in Göppingen geboren. Sie studierte von 2010 - 2016 Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und an der Université Paul-Cézanne in Aix-en-Provence, Maîtrise en Droit (Droit Economic: Droit International et Européen).
Frau Laessle absolvierte im Anschluss an ihr Studium ihr Referendariat am Landgericht Ulm mit Stationen bei der Industrie- und Handelskammer und bei OLAF (Office Européen de Lutte Anti-Fraude) in Brüssel.
Frau Laessle ist seit 2018 bei Luther tätig.
Ab Januar 2019 wird Frau Laessle ein LL.M.-Studium an der University of Kent (Brussels School of International Studies; International Public Law) aufnehmen.

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung

Frau Laessle berät schwerpunktmäßig in allen Fragen des Handels- und Vertriebsrechts sowie der außergerichtlichen und prozessualen Beilegung von Streitigkeiten.