• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Dr. Simon J. Heetkamp

Rechtsanwalt
Mediator (Hochschule Darmstadt)
Senior Associate

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Anna-Schneider-Steig 22
50678 Köln

Telefon +49 221 9937 25050
Telefax +49 221 9937 110
simon.heetkamp@luther-lawfirm.com

Sprachen: Deutsch, Englisch
Vita

Simon Heetkamp studierte Rechtwissenschaften an der Universität Münster und absolvierte dabei eine zweijährige Zusatzausbildung im anglo-amerikanischen Recht und englischer Fachsprache (FFA). Während des Studiums verbrachte er ein Erasmus-Semester an der Bilkent Üniversitesi in Ankara. Im Rahmen des Referendariats absolvierte er Stationen bei der Deutschen Botschaft Den Haag, einer Kanzlei in Tokyo und einer internationalen Wirtschaftskanzlei. Simon Heetkamp promovierte an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht und der Universität Osnabrück zum Thema der Online-Streitbeilegung (Online Dispute Resolution) bei grenzüberschreitenden Verbraucherstreitigkeiten. Seine Promotion wurde durch ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes unterstützt. Promotionsbegleitend hat Simon Heetkamp eine Mediationsausbildung absolviert und wird von der Rechtsanwaltskammer Köln auf der Liste der Anwaltsmediatoren geführt. Er ist seit 2015 bei Luther beschäftigt.

Simon Heetkamp ist Mitglied der DIS40 (Deutsche Initiative junger Schiedsrechtler) und des ICC Young Arbitrator Forums (YAF). Ein weiterer Interessensschwerpunkt liegt im Bereich Legal Tech.

Simon Heetkamp ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich der gerichtlichen und außergerichtlichen Streitbeilegung. Er hat u.a. bei einer Kommentierung des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) mitgewirkt und ist Co-Autor des Kapitels zur Online Dispute Resolution in der Encyclopedia on Private International Law.

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung

Simon Heetkamp berät schwerpunktmäßig in allen Fragen des Wirtschafts-, Handels- und Vertriebsrechts sowie der außergerichtlichen und prozessualen Beilegung von Streitigkeiten. Neben verschiedensten bankrechtlichen Streitigkeiten hat Simon Heetkamp Erfahrung in der Begleitung gerichtlicher Verfahren bezüglich Steuerberater- und Geschäftsführerhaftung (nebst vorangehender außergerichtlicher Korrespondenz und Güteverfahren) gesammelt.

Ausgewählte Mandate
  • Vertretung eines Energieversorgers in einem gerichtlichen Verfahren zur Abwehr von geltend gemachten Rückzahlungsansprüchen einer landeseigenen Gesellschaft
  • Begleitung gerichtlicher Verfahren bzgl. der Rückforderung von Bearbeitungsentgelten
  • Außergerichtliche Vertretung einer Kapitalverwaltungsgesellschaft bei Verhandlungen mit einem Bankenkonsortium zur vorfälligen Auflösung eines Darlehensvertrags mit einer Restvaluta in Höhe von 150 Mio. EUR