• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Alexander Ockenfels

Rechtsanwalt
Counsel

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Gildehofstraße 1
45127 Essen

Telefon +49 201 9220 24039
Telefax +49201 9220 110
alexander.ockenfels@luther-lawfirm.com

Sprachen: Deutsch, Englisch

Vita

Rechtsanwalt Ockenfels wurde 1974 geboren und studierte an der Universität Köln. Während seines Referendariats, das er am Landgericht Bonn absolvierte, richtete Rechtsanwalt Ockenfels den fachlichen Schwerpunkt auf das öffentliche Wirtschafts- und Umweltrecht. Seine Spezialisierung in den Bereichen des Abfallwirtschafts-, Bodenschutz-, Berg-, Wasser- und Vergaberechts baute Rechtsanwalt Ockenfels im Rahmen mehrjähriger Tätigkeiten als Referent / Regierungsrat in den Umweltministerien der Länder NRW und Sachsen-Anhalt, dort u.a. jeweils als Landesvertreter im Bodenrechtsausschuss (BORA) der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Bodenschutz (LABO), sowie durch seine  mehrjährige anwaltliche Tätigkeit in einer auf das Umweltrecht spezialisierten mittelständischen Kanzlei aus. Er ist Autor verschiedener Fachpublikationen und hält regelmäßig Seminare und Vorträge. Im Jahr 2017 absolvierte Rechtsanwalt Ockenfels den Fachanwaltslehrgang Vergaberecht an der Bucerius Law School in Hamburg. Seit 2018 ist Alexander Ockenfels Rechtsanwalt bei Luther.

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung

Rechtsanwalt Alexander Ockenfels berät die öffentliche Hand und Unternehmen im öffentlichen Wirtschaftsrecht, insbesondere im Abfallwirtschafts-, Bodenschutz-, Berg-, Wasser- und Vergaberecht.