Shanghai

Shanghai ist der wichtigste Standort für Geschäftstätigkeiten ausländischer Unternehmen in China und bildet das Fundament für die industrielle Entwicklung in China. Die Stadt hat sich zu einem der bedeutendsten Finanzplätze der Welt entwickelt und beheimatet viele global tätige Unternehmen.

Das Luther-Büro im renommierten Jinmao Tower in Shanghai ist mit über 20 chinesischen und deutschen Juristen die größte deutschsprachige Kanzlei im Finanzzentrum Chinas. Unsere deutschen und chinesischen Rechtsexperten verfügen über jahrzehntelange Erfahrungen bei der Erschließung des chinesischen Marktes.

Luther Shanghai ist zur Praxis in China voll zugelassen und kann in allen Fragen des chinesischen Rechts beraten. Ausländische Unternehmen unterstützen wir unter anderem bei der Prüfung von Standort- und Investitionskriterien, der Strukturierung von Investitionsprojekten, bei Akquisitionen und Joint Venture-Vorhaben. Auch Lösungen für die Problemfelder Technologie-Transfer und Know-how-Schutz erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Mandanten. An der Seite der Mandanten führen wir Verhandlungen mit zukünftigen Partnern und Genehmigungsbehörden oder sorgen für die Durchsetzung ihrer Rechte vor Gericht oder in Schiedsverfahren. Mit unseren Buchhaltern und Steuerberatern bieten wir unseren Mandanten komplette Rundum-Beratung aus einer Hand, von der Erbringung von „Corporate Secretarial Services“, ausgelagerter Verwaltung, Gehaltsabrechnung und Buchhaltung bis zur Einhaltung der Steuervorschriften. Wir können unsere Mandanten somit umfassend in allen Phasen eines Unternehmens unterstützen, von der Gründung über die laufende Betreuung und Erfüllung der gesetzlichen Compliance-Anforderungen bis zur Auflösung eines Unternehmens.

Unterstützt wird das Büro in Shanghai durch ein großes Team deutscher und chinesischer Juristen an mehreren Standorten in Deutschland ( zum China Desk >> ).

Wir bieten unseren Mandanten maßgeschneiderte Beratung – auf deutsch, englisch oder chinesisch.

Unser Beratungsangebot

Für ausländische Unternehmen (Inbound)
  • Arbeitsrecht
  • Corporate Secretarial Services
  • Gesellschaftsrecht und Restrukturierungen
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Technologietransfer
  • Immobilienrecht und Landnutzungsrechte
  • Internationales Handels- und Vertriebsrecht
  • Investitionsberatung und Markteintritt
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht
  • Kapitalmarktrecht und Börsengänge (IPO)
  • Mergers & Acquisitions (M&A)
  • Prozessführung und Streitbeilegung, Schiedsgerichtsverfahren
  • Steuerrecht
Für chinesische Unternehmen (Outbound)
  • Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht und Restrukturierungen
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Lizenzvereinbarungen
  • Gründung von Gesellschaften und Niederlassungen
  • Immobilienrecht
  • Internationales Handels- und Vertriebsrecht
  • Investitionskontrolle nach dem deutschen AWG/AWV sowie Prüfverfahren der EU und anderer europäischer Staaten
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht
  • Kapitalmarktrecht und Börsengänge (IPO)
  • Mergers & Acquisitions (M&A)
  • Prozessführung und Streitbeilegung, Schiedsgerichtsverfahren
  • Steuerrecht
Weiterführende Links

Referenzen

ML Lubrication - Übernahme von Huai'an Chemco Fine Chemical Limited durch ML Lubrication
Stiebel Eltron - Restrukturierung der chinesischen Einheiten des Herstellers von Heizungs- und Erneuerbare-Energien-Technologie
TÜV Rheinland - Verkauf von Lebensmittellaboren in China und Taiwan im Rahmen einer Ausschreibung
Centrotherm - Patentanmeldung, Patentfortschreibung und andere Verfahren zum IP-Schutz
Deutsche Profifußballvereine: Gründung von Tochtergesellschaften und Repräsentanzen in China, Aufbau, Verwaltung und Durchsetzung von IP-Portfolios und Bekämpfung unterschiedlicher Formen von Online-Verletzungen von Marken, Urheberrechten und Bildern
„Weitere Referenzen auf Anfrage“

Ihr/e Ansprechpartner >>

Ihr/e Ansprechpartner

Philip Lazare

Partner

T +86 21 50106585

SHAO Wanlei / 邵万雷 LL.M. (Nanjing & Göttingen)

Partner

T +86 21 5010 6599

Download

Broschüre

Ihr China Team

Veranstaltungen

03.03.2021 online
10. Leipziger EEG-Tag
Webinar >>
04.03.2021 German Centre for Industry and Trade Singapore
Singapore Budget Talk 2021
Vortrag >>
11.03.2021 online
Quo vadis, Malaysia?
18. German Malaysian Round Table
Diskussion >>