02.07.2019 // Dr Hendrik Bernd Sehy // Daniel von der Decken // Broschures: White Papers //

BGH-Urteil: Abrechnung wahlärztlicher Leistungen durch Honorarärzte endgültig ausgeschlossen

Publication
Content

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Urteil vom 10. Januar 2019 (Az.: III ZR 325/17)
seine Honorararztentscheidung aus Oktober 2014 nicht nur bestätigt, sondern dahingehend
erweitert, dass auch eine direkte Benennung des Honorararztes als Wahlarzt
in der Wahlleistungsvereinbarung nicht möglich ist.

Download

Author
Dr Hendrik Bernd Sehy

Dr Hendrik Bernd Sehy
Counsel
Hanover
hendrik.sehy@luther-lawfirm.com
+49 511 5458 10772

Daniel von der Decken

Daniel von der Decken
Associate
Hanover
daniel.von.der.decken@luther-lawfirm.com
+49 511 5458 24652