• 过去与现在,脚踏实地。 展望美好未来,了然于胸。
  • 精准,时机, 着眼于本质。
  • 合适的时机,正确的选择。 追求卓越,彰显魅力。
  • 与值得信赖的伙伴一起, 达成目标。

Prof. Dr. Hans-Georg Hahn

律师
税务顾问
合伙人

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Berliner Allee 26
30175 汉诺威

电话 +49 511 5458 17647
传真 +49 511 5458 110
hans-georg.hahn@luther-lawfirm.com

语言: 英语, 德语
个人简历

Prof. Dr. Hans-Georg Hahn wurde 1960 geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen promovierte er bei Prof. Diederichsen im Produkthaftungsrecht. Dem Studium schloss sich eine Tätigkeit als Assistent des Vorstandsvorsitzenden einer deutschen Versicherungsgruppe an. Er ist seit 1991 als Rechtsanwalt und seit 1997 als Steuerberater zugelassen. 1993 trat er in die Rechts- und Steuerabteilung von Arthur Andersen in Hannover ein und ist seit 2000 bei Luther bzw. den Vorgesellschaften beschäftigt.

咨询领域

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung sind nationale und internationale Unternehmenskäufe und -verkäufe, die Durchführung komplexer Due Diligence Prozesse, sog. Post-Merger-Integrations als auch MBO/MBI's. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Umstrukturierung und Restrukturierung von privatwirtschaftlichen Unternehmen und Unternehmen der öffentlichen Hand. Im Zusammenhang mit der Tätigkeit für die öffentliche Hand liegt der Tätigkeitsschwerpunkt in der Strukturierung komplexer wettbewerblicher Bieterverfahren und der Begleitung von Privatisierungen und Bildung strategischer Partnerschaften. Vor diesem Hintergrund bilden rechtlich die Bereiche Gesellschaftsrecht (GmbH-Recht, Aktienrecht und Konzernrecht) sowie das Steuerrecht die wesentlichen fachlichen Arbeitsgebiete von Prof. Dr. Hans-Georg Hahn.

委托人
  • Revell AG ( Umfassende rechtliche Begleitung des Squeeze - out)
  • TÜV NORD AG (Begleitung bei sämtlichen nationalen und internationalen Unternehmenskäufen und Joint- Ventures inkl. Due Diligence)
  • Beratung einer Französischen Investorengruppe beim Erwerb der Beteiligung an einer deutschen Pflegeheim-Gruppe inkl. Due Diligence
  • Universitätskliniken Giessen und Marburg (Umfassende rechtliche Begleitung der ersten Privatisierung von Universitätsklinika)
  • Bundesrepublik Deutschland, Die Bahn AG, Land Niedersachsen (Umfassende Begleitung des wettbewerblichen Bieterverfahrens zur Privatisierung der Ost Hannoversche Eisenbahn AG)
  • Land Niedersachsen (Umfassende Beratung des wettbewerblichen Bieterverfahrens zur Privatiserung der Spielbanken Niedersachsen GmbH).