• 过去与现在,脚踏实地。 展望美好未来,了然于胸。
  • 精准,时机, 着眼于本质。
  • 合适的时机,正确的选择。 追求卓越,彰显魅力。
  • 与值得信赖的伙伴一起, 达成目标。

Michael Krömker博士, MBA(曼海姆大学/同济大学)、

律师
工商管理硕士
合伙人

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Graf-Adolf-Platz 15
40213 杜塞尔多夫

电话 +49 211 5660 25025
传真 +49 211 5660 110
michael.kroemker@luther-lawfirm.com

语言: 德语, 英语
个人简历

Michael Krömker博士先后在特里尔和科隆攻读法学专业,并在科隆和纽约完成法律实习。他于2002年获得科隆大学博士学位。Michael Krömker博士于2003年起,先后在几所大型国际化律师事务所执业,包括年利达律师事务所、Baker & McKenzie律师事务所等,主要提供关于并购领域的咨询。此外,Michael Krömker博士于2011年至2012 年间就读于德国曼海姆商学院与中国上海同济大学联合举办的中德商学专业,获得工商管理硕士学位。2014年,Michael Krömker博士以合伙人身份加入陆德。

咨询领域

Michael Krömker博士在跨境并购交易、集团融资以及公司战略咨询方面具有丰富的经验。他专注于为汽车制造领域、物流领域以及食品领域、零售与快消产品领域的企业提供咨询服务。此外, Michael Krömker博士在为中国投资者提供境外(尤其是德国)投资法律咨询服务方面具有丰富的经验。

委托人
  • Beratung eines mittel-osteuropäischen Eisenbahnkonzerns bei einem langfristigen grenzüberschreiten Infrastrukturprojekt
  • Beratung von Avacon bei einer Kooperation mit Salzgitter und Linde zur CO2-freien Stahlerzeugung
  • Beratung der MEAG (des Asset Managers der MunichRe) beim Erwerb einer Beteiligung an der STEAG-Fernwärme
  • Beratung der niederländischen Eneco Gruppe bei der Beteiligung an dem Ökostrom-Anbieter Lichtblick und einer Digitalisierungsplattform
  • Beratung der Open Grid Europe bei der Übernahme des Statoil-Gasnetzes jordgas
  • Beratung der Deutschen Telekom bei der langfristigen Vergabe sämtlicher deutschlandweiten Facility Management Leistungen
  • Beratung des Immobilienentwicklers VGP bei einem umfassenden Joint Venture mit Allianz Real Estate
  • Beratung eines führenden Stromversorgers bei Joint Ventures in der Türkei und in Brasilien
  • Beratung eines indischen Konglomerats bei der Übernahme eines TecDAX-gelisteten erneuerbaren Energie-Unternehmens
  • Beratung eines niederländischen Fleischkonzerns beim Verkauf seines Convenience Retail Geschäfts und seines Ingredients-Geschäftsbereichs
  • Beratung eines chinesischen Staatskonzerns beim Erwerb eines Turbinenproduzenten von einem DAX-Konzern
  • Beratung eines chinesischen Staatskonzerns beim Erwerb eines Automobilzulieferers von einem DAX-Konzern