• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.
Christoph Schauenburg

Luther berät Idinvest Partners bei der Unitranche-Finanzierung des Erwerbs von Auvesy durch Brockhaus Private Equity

Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat Idinvest Partners bei einer Unitranche-Finanzierung beraten. Die Erlöse der Finanzierung wurden zum Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an dem Softwarespezialisten Auvesy durch Brockhaus Private Equity eingesetzt.

Idinvest Partners (www.idinvest.com) ist eine führende unabhängige europäische Beteiligungs- und Finanzierungsgesellschaft mit einem Fokus auf dem europäischen Mid-Cap Markt und stellt die Finanzierung für die Transaktion als sogenannte Unitranche zur Verfügung. Über das Finanzierungsvolumen wurde Stillschweigen vereinbart.

Luther berät Idinvest Partners laufend bei Transaktionen in Deutschland, zuletzt u.a. im April diesen Jahres bei der Gewährung einer nachrangigen Finanzierung für den Erwerb der „frostkrone-Gruppe“ durch von EMERAM Capital Partners GmbH beratene Fonds.

Über AUVESY GmbH & Co. KG

Die 2007 gegründete AUVESY GmbH & Co. KG ist ein weltweit führender Anbieter von Versions- und Datenmanagement-Software für automatisierte Produktionsanlagen und Fertigungsprozesse. Mit seinem spezialisierten Softwarepaket „versiondog“ bietet AUVESY ein Produkt, das Industrieunternehmen eine einheitliche zentrale Datenablage, vollautomatische Datensicherung, Versionsverwaltung mit detaillierter Änderungserkennung und übersichtlicher Dokumentation bietet und auf die Automatisierungssysteme unterschiedlicher Hersteller (darunter z.B. Siemens, ABB, Kuka, Rockwell und Mitsubishi) abgestimmt ist. Die AUVESY-Software ist weltweit bereits in mehr als 40 Ländern in einer Vielzahl unterschiedlicher Branchen erfolgreich im Einsatz. Das Unternehmen beschäftigt aktuell ca. 65 Mitarbeiter.

Über Brockhaus Private Equity

Brockhaus Private Equity wurde im Jahr 2000 in Frankfurt am Main gegründet. Als unabhängiger Wachstumsinvestor für Buy-Outs und Expansionsfinanzierungen konzentriert sich Brockhaus Private Equity auf Innovations- und Technologieführer im deutschsprachigen Markt.

Brockhaus Private Equity hatte im Rahmen der Transaktion die Kanzlei P+P Pöllath + Partners (Philipp von Braunschweig, Tobias Jäger, Dr. Jens Linde) mandatiert.

Für Idinvest Partners

Luther, Bank- und Kapitalmarktrecht: Christoph Schauenburg, LL.M. (Partner, Federführung), Stefan Jokel (Associate, beide Frankfurt am Main)

Luther, Mergers & Aquisitions: Dr. Thomas Kuhnle (Partner), Kathrin Rettner (Associate, beide Stuttgart)

Luther, Steuerrecht: Ulrich Siegemund (Partner), Mehmet Dogan Dogruyol (Associate, beide Frankfurt am Main)