• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Hervé Leclercq

Avocat à la Cour
Partner

Luther S.A., inscrite au Barreau de Luxembourg
Aerogolf Center, 1B, Heienhaff
L-1736 Senningerberg
Luxemburg

Telefon +352 27484 663
Telefax +352 27484 690
herve.leclercq@luther-lawfirm.com

Sprachen: Englisch, Französisch, Japanisch


Vita

Hervé Leclercq hat einen Abschluss von der Universität Aix en Provence sowie einen Master in Internationalem Wirtschaftsrecht. Er wurde 2001 als Rechtsanwalt in Luxemburg zugelassen und ist Mitglied der Association of the Luxembourg Fund Industry (ALFI), wo er Mitglied verschiedener Arbeitsgruppen ist. Vor seinem Beitritt zu Luther Luxemburg war Hervé Leclercq als Counsel für Stibbe in Luxemburg tätig.

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung

Hervé Leclercq hat umfassende örtliche und internationale Fachkenntnisse in Bezug auf wichtige internationale Wirtschaftszentren, darunter Hongkong, Beijing und Tokyo. Zu seinen Mandanten zählen Vermögensverwalter, Projektträger sowie institutionelle und private Anleger, die er in sämtlichen die Gründung von Fonds sowie deren laufende Geschäfte und Auflösung betreffenden Angelegenheiten vertritt.

Des Weiteren ist er im Bereich alternativer Fonds mit den Schwerpunkten Private Equity, Infrastruktur und Immobilien tätig. Hervé Leclercq berät darüber hinaus zu gesellschafts-, vertrags-, handels- und aufsichtsrechtlichen Aspekten, wie z.B. AIFMD, MIFID II oder UCITS, und hat Erfahrung mit sogenannten „Fintech“-Unternehmen.