• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Franz-Rudolf Groß, LL.M. (London)

Rechtsanwalt
Counsel

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Graf-Adolf-Platz 15
40213 Düsseldorf

Telefon +49 211 5660 18722
Telefax +49 211 5660 110
franz-rudolf.gross@luther-lawfirm.com

Sprachen: Deutsch, Englisch

Vita

Franz-Rudolf Groß studierte von 1993 bis 1998 Rechtswissenschaften in Saarbrücken und Utrecht (Niederlande). Im Rahmen seines Referendariats war er unter anderem in der Energieaufsichtsbehörde beim saarländischen Ministerium für Wirtschaft und in einer Rechtsanwaltskanzlei in San Francisco (USA) tätig. Franz-Rudolf Groß erwarb 2002 den Titel Master of Laws (LL.M.) in European Law am Queen Mary College der University of London. Er wurde 2003 als Rechtsanwalt zugelassen und ist seither bei Luther beschäftigt.

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung

Franz-Rudolf Groß hat sich auf das Kartell- und Energiewirtschaftsrecht spezialisiert. Er berät Unternehmen insbesondere bei Fusionskontrollverfahren vor der EU-Kommission und nationalen Kartellbehörden, in Missbrauchsfällen, bei der Gestaltung von Lieferverhältnissen, in Bußgeldverfahren und bei der kartellrechtlichen Compliance. Er unterstützt zudem Energieversorgungsunternehmen und Netzbetreiber beispielsweise in regulatorischen Fragen sowie in der Entflechtung und bei der Vertragsgestaltung. Franz-Rudolf Groß publiziert regelmäßig zu aktuellen energie- und kartellrechtlichen Fragestellungen und ist Mitautor im Praxis-Handbuch „Grundriss zum Energierecht".