• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Dr. Katja Schwenzfeier

Rechtsanwältin
Partnerin

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Friedrichstraße 140
10117 Berlin

Telefon +49 30 52133 0
Telefax +49 30 52133 110
Katja.Schwenzfeier@luther-lawfirm.com

Sprachen: Deutsch, Englisch

Vita

Dr. Katja Schwenzfeier wurde 1976 geboren. Nach einer Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellten studierte sie Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam. Von 2004 bis 2006 durchlief sie ihr Referendariat in Berlin. Sie ist seit 2006 bei Luther tätig und seit 2007 als Rechtsanwältin zugelassen. Im Jahre 2010 promovierte sie zum internationalen Vertragsrecht. Im Rahmen eines Secondments bei einem der größten österreichischen Immobilienunternehmen konnte sie im Jahre 2013 im Transaktions- und Asset Management Bereich Inhouse-Erfahrung sammeln.

Dr. Katja Schwenzfeier hält regelmäßig Vorträge zu verschiedenen immobilienrechtlichen Themen und ist Mitglied bei der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS).

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung

Dr. Katja Schwenzfeier berät umfassend in- und ausländische Investoren im Transaktionsbereich, worunter sowohl der Erwerb und die Veräußerung von Immobilien im Wege des asset- als auch des share deals erfasst werden. Ihre Tätigkeit erstreckt sich hierbei nicht nur projektführend auf die Due Diligence Phase einer Übertragung, sondern darüber hinaus auf die Gestaltung und Umsetzung der Verträge. Im Rahmen der Nachbereitung des Erwerbs einer oder mehrerer Immobilien bzw. Gesellschaften berät Dr. Katja Schwenzfeier auch in Bezug auf eine strategisch optimale Integration von Einheiten oder Gesellschaften in die bereits vorhandenen Unternehmensstrukturen bzw. unterstützt bei deren Aufbau.

Darüber hinaus berät Dr. Katja Schwenzfeier zu sämtlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Asset- und Property-Management, wobei die Beratung nicht ausschließlich in Bezug auf Gewerbeeinheiten erfolgt, jedoch den größeren Anteil ihrer Tätigkeit einnimmt. Die Vertragsgestaltung, die außergerichtliche oder (schieds-) gerichtliche Durchsetzung bzw. die Abwehr von Ansprüchen sowie etwaige Zwangsvollstreckungsmaßnahmen sind von ihrer Beratung erfasst.