• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Dr. Helmut Miernik

Rechtsanwalt
Counsel

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Graf-Adolf-Platz 15
40213 Düsseldorf

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Gildehofstraße 1
45127 Essen

Telefon +49 211 5660 25038
Telefax +49 211 5660 110
helmut.miernik@luther-lawfirm.com

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch


Vita

Dr. Helmut Miernik wurde 1963 geboren. Von 1983 bis 1992 studierte er Rechtswissenschaft in Freiburg und München. Zwischen 1986 und 1992 war er Mitarbeiter am Institut für Öffentliches Recht der LMU München am Lehrstuhl Prof. Badura. Seit 1993 ist Dr. Miernik als Rechtsanwalt zugelassen. 1997 schloss er seine Promotion im Verfassungsrecht ab. Nach mehrjähriger Tätigkeit in einer führenden Baurechtskanzlei in Berlin trat er 2004 als Syndikusanwalt in einen namhaften deutschen Baurechtskonzern ein. Dr. Miernik ist Mitglied der Permanenten Kommission des Deutschen Beton- und Bautechnikvereins E.V. und der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e.V. für die Streitlösungsordnung Bau (SL Bau) und ist Mitautor eines Kommentars zur SL Bau. Zwischen 2011 und 2013 nahm er für den Hauptverband der Bauindustrie an den Beratungen der Arbeitsgruppen Bauvertragsrecht und Architektenrecht im Bundesministerium der Justiz teil. Seit 2013 ist Dr. Miernik  Lehrbeauftragter für Baurecht am Karlsruher Institut für Technologie. 2016 war er Mitglied der Arbeitsgruppe Bauvertragsrecht beim Deutschen Baugerichtstag. Dr. Miernik ist ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift Immobilien- und Baurecht. 2017 trat er als Counsel bei Luther Rechtsanwälte ein. 

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung

Privates Bau- und Architektenrecht, Prozessvertretung, Tätigkeit als Schiedsrichter und Adjudikator oder Verfahrensbevollmächtigter in Adjudikations-/Schiedsverfahren.