• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Axel Braun

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Partner

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Anna-Schneider-Steig 22
50678 Köln

Telefon +49 221 9937 25740
Telefax +49 221 9937 110
axel.braun@luther-lawfirm.com

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Vita

Axel Braun wurde 1959 geboren. Er studierte nach vorheriger mehrjähriger Berufstätigkeit Rechtswissenschaften in Köln und Genf. Nach dem Referendariat in Aachen, Köln, Mumbai und Santander war er zunächst ab 1990 bei Fiedler & Forster in Frankfurt tätig und wechselte 1995 zu Luther bzw. den Vorgängergesellschaften.

Seit Anbeginn ist er Leiter der deutschen Arbeitsrechtspraxis und führt darüberhinaus in der deutsch-französischen Arbeitsgruppe von Luther den Arbeitsrechtsbereich. Axel Braun vertritt die Gesellschafterinteressen im paritätisch besetzten Aufsichtsrat eines weltweit tätigen Konzerns.

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung

Inhaltlich sind Schwerpunkte seiner Tätigkeit grenzüberschreitende Projekte, betriebliche Reorganisation sowie andere kollektivrechtliche Vorgänge (Haustarifverträge, Sozialpläne etc.). Er ist Autor und/oder Herausgeber einiger Fachpublikationen und ständiger Fachreferent in diversen Organisationen.

Ausgewählte Mandate
  • SAME Deutz-Fahr: Dauerberatung zu allen arbeitsrechtlichen Fragen 
  • Amazon: Dauerberatung, Prozessführung
  • Führender Händler von Elektro- und Elektronik-Artikeln: Arbeitsrechtliche Beratung zu Auslandsgesellschaften
  • Internationaler Hersteller und Händler von Käsespezialitäten: Umfassende Dauerberatung
  • METRO Cash & Carry: Beratung bei zahlreichen Reorganisationen
  • Remondis-Gruppe: Dauerberatung zu allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen, Schwerpunkt Tarif- und Betriebsverfassungsrecht
  • Rhenus-Gruppe: Dauerberatung und zahlreiche betriebliche Reorganisationen
  • Weltweit tätiger Hersteller von Schaltschränken, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur: Dauerberatung und zahlreiche betriebliche Reorganisationen
  • Deutsche Tochter eines weltweiten Logistik-Konzerns: Beratung zu Tarif- und Betriebsverfassungsrecht
  • Schmitz Cargobull: Dauerberatung im Betriebsverfassungsrecht
  • Ashland: Beratung zu betrieblicher Reorganisation und Prozessführung