• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Textil- und Bekleidungsindustrie

Die Textil- und Bekleidungsindustrie ist Deutschlands zweitgrößte Konsumgüterindustrie: Sie ist seit langem international ausgerichtet und hat ein enormes Tätigkeitsspektrum, das von der Automobilwirtschaft über Luft- und Raumfahrttechnik und die Möbelindustrie bis hin zur eigentlichen Bekleidungsindustrie reicht.

Die fortschreitende Internationalisierung, der Kosten- und Innovationsdruck sowie die regulatorischen Anforderungen an die Produktion stellen hohe Anforderungen an die Beteiligten. Unsere Spezialisten verfügen über das für eine erfolgreiche Beratung erforderliche Fach- und Branchenwissen.

Gesellschaftsrecht / M&A

  • Laufende gesellschaftsrechtliche Beratung
  • Unternehmenskauf und -verkauf (M&A)
  • Unternehmensnachfolge (Gesellschafts-, Erb- und Familienrecht)
  • Gemeinschaftsunternehmen und Kooperationen
  • Restrukturierungen und Finanzierungen
  • Joint Ventures
  • Umwandlungen / Abspaltungen / sonstige gesellschaftsrechtlichen Strukturierungen

Kartellrecht

  • Preiskontrolle
  • Kooperationen von Textil- und/oder Bekleidungsunternehmen
  • Wirksamkeit langfristiger Lieferverträge
  • Deutsche und europäische Fusionskontrolle / Koordinierung internationaler Anmeldungen
  • Compliance-Beratung
  • Kartellbußgeldverfahren

Handels-, Vertriebsrecht und Produkthaftung

  • Prüfung und Erstellung von Einkaufs-, Liefer- oder Servicebedingungen (z.B. Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Rahmenverträge, etc.)
  • Erstellung von eCommerce Verträgen
  • Erstellung von Entwicklungs-, Liefer- und Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Erstellung von Vertriebsmittlerverträgen (z.B. Handelsvertreter-, Vertragshändler-, Kommissionärs- oder Handelsmaklerverträgen sowie von Franchiseverträgen)
  • Produkthaftung: außergerichtliche und gerichtliche Anspruchsabwehr, Durchsetzung von Regressansprüchen, Beratung bei der Durchführung von Produktrückrufen und zu haftungsrechtlichen Risiken textiler Produkte
  • Produktsicherheit und Produktkennzeichnung (insb. Textilkennzeichnungsverordnung)

Restrukturierungen und Insolvenzen

  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung (gesellschaftsrechtlich und insolvenzrechtlich)
  • Beratung bei insolventen Kunden oder Lieferanten
  • Beratung und Vertretung von Gläubigern bei Abwehr unberechtigter Anfechtungsansprüche durch den Insolvenzverwalter
  • Coaching im Insolvenzverfahren

Umwelt-, Planungs- und Klimaschutzrecht

  • Begrenzung der EEG Umlage
  • Eigenstromprivileg
  • Genehmigung von Anlagen und Erneuerbare-Energien-Projekten
  • Öffentliches Baurecht (gesamte Standortplanung insb. Nachbarrecht, Abfallrecht, Wasserrecht)
  • REACH
  • Genehmigung von Leitungsbauvorhaben
  • Emissionshandel für Industrieunternehmen

Gewerblicher Rechtsschutz / Datenschutz

  • Durchsetzung von Patenten und Marken im In- und Ausland
  • (Weltweites) Markenportfoliomanagement, inklusive der Entwicklung strategischer Ansätze, unter anderem die Analyse von Patent- und Markenportfolios
  • Registrierung, Verwaltung und Verteidigung von Schutzrechten (z.B. Abwehr und gerichtliche Geltendmachung von Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadensersatzansprüchen)
  • Erstellung und Verhandlung von Verträgen für Patent-, Know How- und Markenlizenzen, Technologietransfer, Merchandising, Sponsoring
  • Bekämpfung von Produktpiraterie, einschließlich der Veranlassung von Beschlagnahmungen
  • Führung und Steuerung von Widerspruchs- und Einspruchs- sowie Löschungs- und Nichtigkeitsklagen im In- und Ausland, einschließlich Entwicklung von Prozessstrategien bei Schutzverletzungen
  • Vertretung bei in- und ausländischen Gerichts- und Schiedsverfahren
  • Datenschutz / Datenschutzbeauftragter

Real Estate

  • Privates Baurecht / Architektenrecht
  • Immobilientransaktionen und gewerbliches Mietrecht
  • Anlagenbau-, Dienstleistungs- und Betriebsführungsverträge
  • Wohnwirtschaftsnahe Contracting-Projekte
  • Erbbaurechts-, Pacht- und Nutzungsverträge im Rahmen von Kraftwerksbauvorhaben oder Erneuerbare-Energien-Projekten

Steuerrecht

  • Beratung im Rahmen der nationalen Besteuerung und zu Themen der In- und Outbound-Besteuerung
  • Branchenspezifische steuerrechtliche Fragen, steuerliche Optimierung bei umweltrechtlichen Vorschriften
  • Transaktionsbegleitende Steuergestaltung
  • Beratung in Bezug auf Verrechnungspreissysteme, Erstellung der Verrechnungspreisunterlagen
  • Außenprüfungen und Streitigkeiten mit Behörden

Litigation / (internationale) Schiedsverfahren / Forderungsmanagement

  • Vertretung der Textil- und Bekleidungsunternehmen bei Verfahren vor den ordentlichen Gerichten
  • Internationale Schiedsverfahren: International Chamber of Commerce (ICC), London Court of International Arbitration (LCIA), Singapore International Arbitration Centre (SIAC), Stockholm Chamber of Commerce (SCC), Internationale Schiedsordnung der Schweizerischen Handelskammern (Swiss Rules), United Nations Commission on International Trade Law (UNCITRAL) und International Centre for Settlement of Investment Disputes (ICSID)
  • Nationale Schiedsverfahren: Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e. V. (DIS)
  • Völkerrechtliche Schiedsverfahren
  • Forderungsmanagement (u.a. Mahnverfahren / Vollstreckung)

Kontakt

Dr. Steffen Gaber, LL.M. (Sydney), Partner
Telefon +49 711 9338 19192
steffen.gaber@luther-lawfirm.com