• Gut zu sehen, was schon geschafft ist. Besser zu wissen was noch vor uns liegt.
  • Präzision, perfektes Timing und der Blick für das Wesentliche.
  • Im richtigen Moment das Richtige tun. Das unterscheidet die Besten von den Guten.
  • Ziele erreichen mit einem zuverlässigen Partner an der Seite.

Bank- und Kapitalmarktrecht

Im Beratungsfeld Bank- und Kapitalmarktrecht berät Luther Banken und andere Finanzinstitute, Emissionshäuser, Wertpapierdienstleister sowie (börsennotierte) Unternehmen auf nationalem wie internationalem Parkett über die gesamte Bandbreite des Bank-, Finanz- und Kapitalmarktrechts.  Unsere Beratung reicht vom Aufsichtsrecht, über Eigenkapitalfinanzierungen, Fremdkapitalfinanzierungen, Fonds und Kapitalmarktrecht bis hin zu Distressed Assets.

Die sich ergebenden Schnittstellen zu anderen Beratungsfeldern, wie z. B. Mergers & Acquisitions, Real Estate, Tax, Private Equity oder Labour, bearbeiten wir für Sie dank der intensiven Zusammenarbeit mit den entsprechend spezialisierten Anwälten bei Luther effizient und umfassend aus einer Hand, wobei das Team von Bank- und Kapitalmarktrecht stets der für Sie alleinverantwortliche Ansprechpartner bleibt.

Unser hoch qualifiziertes und langjährig markterfahrenes Team setzt auf eine kompetente, innovative Herangehensweise an Ihre Fragestellungen. Unsere Mandanten vertrauen auch bei grenzüberschreitenden Transaktionen auf das exzellente Branchen-Know-how der deutschen Anwälte aus dem Bereich Bank- und Kapitalmarktrecht.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten oder wenden Sie sich bitte an banking(at)luther-lawfirm.com.

Im Detail bieten wir  Ihnen folgendes Leistungsspektrum:

Kontakt

Dr. Jörgen Tielmann, LL.M., Partner
Telefon +49 40 18067 16829
joergen.tielmann@luther-lawfirm.com

Bank- und Kapitalmarktrecht